News Kehrmaschinen

System der dritten Bürste für die kompakte Kehrmaschine LYNX von RASCO

Ein Anbau für alle Benutzer, die das Beste aus ihrer Kehrmaschine herausholen möchten

Die dritte Bürste, eine der gefragtesten Anbauten für die LYNX-Kehrmaschine von RASCO, kann nun bestellt werden. Dieses optionale System kann sofort nach der Lieferung oder auch später eingebaut werden, sofern die LYNX mit den entsprechenden hydraulischen Anbauten ausgestattet ist. Ebenfalls kann das System der dritten Bürste bei Nichtgebrauch leicht und einfach demontiert und gelagert werden.

Das System der dritten Bürste kann auf verschiedene Weisen verwendet werden: um die maximale Reinigungsbreite zu verlängern, um sowohl Straßen als auch Fußsteige in einem Durchgang der Kehrmaschine zu reinigen oder um hartnäckige Unkräuter und getrockneten Schmutz vor einem Standarddurchgang mit zwei Bürsten zu entfernen. Die Multifunktionalität des Systems wird durch die Wahl zwischen verschiedenen Bürstentypen sichergestellt: von Bürsten aus weichem Kunststoff bis zu Bürsten aus dicht geflochtenen Metallkabeln, die speziell zum Entfernen von Unkraut entwickelt wurden.

Einfache und intuitive Steuerung

Die Steuerung der dritten Bürste ist sehr einfach und intuitiv. Der Joystick, der das Zwei-Bürsten-System steuert, wird per Knopfdruck in die Drei-Bürsten-Systemsteuerung umgewandelt, und umgekehrt. Der Bewegungsbereich der dritten Bürste ermöglicht es, auf beiden Seiten der Kehrmaschine zu arbeiten. Die linken Steuerelemente am Joystick steuern die horizontale und vertikale Position der Bürste. Die rechten Steuerelemente am Joystick steuern die hydraulische Neigung der Bürste, der optional auf Kundenwunsch eingebaut werden kann. Das fortschrittliche Softwaresystem von der LYNX erkennt automatisch die Montage und Demontage der dritten Bürste. Dementsprechend werden die auf dem LCD-Display in der Fahrerkabine angezeigten Informationen, sowie alle anderen Arbeitseinstellungen, angepasst.


Bei dem Design des Systems der dritten Bürste wird viel Wert auf Arbeitseffektivität und Langlebigkeit gelegt. Die physische Konstruktion ist einfach, aber robust, bei minimalem Ersatzteilverbrauch. Obwohl die Konstruktion kompakt ist, ist sie so konzipiert, dass sie die Standardbewegung der beiden Bürsten beim Reinigen nicht stört. Die dritte Bürste wird in der Transportposition schnell und einfach mit einem einzigen Keil befestigt. Mit seiner Multifunktionalität und hervorragenden Leistung ist das System der dritten Bürste ein idealer Anbau für die Benutzer, die maximale Leistung benötigen.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn