a b d g k m r s v

Akademie Landschaftsbau Weihenstephan GmbH

Wippenhauser Straße 65, D-85354 Freising,

Information

Seit 1995 vermittelt die Akademie Landschaftsbau Weihenstephan Wissen und Fertigkeiten für die grüne Branche. In Zusammenarbeit mit anerkannten Partnern der Branche entwickeln wir jedes Jahr ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm. Bei der Konzeption und Durchführung jeder einzelnen Bildungsmaßnahme prägt die Vermittlung beruflicher Qualifikationen und Zusatzqualifikationen wesentlich die Zielsetzung. Eine Verknüpfung moderner Unternehmensführung mit der Beherrschung klassischer handwerklicher Techniken ist für uns selbstverständlich.

Produkte & Leistungen

Kontakt

Wippenhauser Straße 65
D-85354 Freising

Telefon +49 (0) 81 61 / 48 7
Fax +49 (0) 81 61 / 48 7
E-Mail info(at)akademie-landschaftsbau.de

Arbeitsbühnenvermietung PETER CRAMER GMBH & CO. KG

Steinbergweg 51-53, 58099 Hagen,

Information

Die Peter Cramer GmbH & Co. KG ist seit 2005 lizenziertes IPAF Schulungszentrum und führt regelmäßig verschiedene Bediener-Schulungen und Sicherheitsunterweisungen durch.

Die IPAF-Schulung für Bediener von Hubarbeitsbühnen entspricht dem Verfahren der Norm „ISO 18878:2004 Mobile Arbeitshebebühnen – Bedienerschulung (Fahrer)“. Es ist das bisher einzige vom TÜV, als anerkannte deutsche Zertifizierungsbehörde, geprüfte und bestätige Schulungsprogramm. Als Nachweis für die erfolgreiche Teilnahme erhalten Prüflinge eine PAL-Card, als eine Art „Führerschein für Arbeitsbühnen“. Diese ist international gültig und dient als Befähigungsnachweis zum Bedienen von Hubarbeitsbühnen. Die PAL-Card ist fünf Jahre gültig und kann durch einen IPAF-Verlängerungskurs, vor Ablauf der 5 Jahre aufgefrischt werden.

Außerdem stehen IPAF-Einweiser-Schulungen, Sicherheitsunterweisungen, Gabelstapler-Schulungen und Hallenkran-Schulungen auf dem Cramer Schulungsprogramm.

Ganz NEU sind Teleskoplader-Schulungen gemäß DGUV-Grundsatz 308-009.

Die Trainings finden im hauseigenen Schulungszentrum in Hagen statt und bestehen in der Regel aus einem theoretischen und einem praktischen Teil. Bei ganztägigen Schulungen werden die Teilnehmer voll verpflegt.

Einzelne Teilnehmer können sich gemäß Schulungskalender für freie Termine anmelden.

Auf Wunsch sind ab sechs Personen auch zusätzliche Schulungstermine nach Absprache möglich. Diese können in Hagen oder vor Ort auf dem eigenen Firmengelände stattfinden.

Besuchen Sie uns auf:
Facebook
Google+

  • Arbeitsbühnenvermietung PETER CRAMER GMBH & CO. KG
  • Arbeitsbühnenvermietung PETER CRAMER GMBH & CO. KG
  • Arbeitsbühnenvermietung PETER CRAMER GMBH & CO. KG
  • Arbeitsbühnenvermietung PETER CRAMER GMBH & CO. KG
  • Arbeitsbühnenvermietung PETER CRAMER GMBH & CO. KG

Produkte & Leistungen

SCHULUNGSPROGRAMM
IPAF-Bediener Schulung für Hubarbeitsbühnen
gemäß DGUV-Grundsatz 308-008 (ehemals BGG 966)
IPAF-Verlängerungskurs
IPAF-Schulung für Einweiser von Hubarbeitsbühnen
Sicherheitsunterweisung
Teleskopstapler-Schulung gemäß DGUV-Grundsatz 308-009
Gabelstapler-Schulung gemäß DGUV-Vorschrift 68
Hallenkran-Schulung gemäß DGUV-Vorschrift 52

Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management

Ridlerstraße 75, 80339 München,

Information

Die Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management GmbH ist das Management-Institut der Bayerischen Verwaltungsschule. Wir sind spezialisiert auf die praxisnahe Qualifizierung und Beratung von Führungskräften und Organisationen in der öffentlichen Verwaltung.

Wir unterstützen Führungskräfte und Mitarbeiter dabei, sich in fachlicher, methodischer und persönlicher Hinsicht weiterzuentwickeln. Unser Ziel ist es, dass Sie den Herausforderungen der öffentlichen Verwaltung aktiv und erfolgreich begegnen können. Wir beraten und begleiten Sie daher bei allen Organisationsentwicklungsprozessen und Änderungsvorhaben Ihrer Einrichtung.

Hier geht es zur Fachtagung für kommunale Baubetriebshöfe

  • Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management
  • Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management
  • Bayerische Akademie für Verwaltungs-Management

Produkte & Leistungen

Seminare und Fachtagungen für kommunale Baubetriebshöfe

Kontakt

Ridlerstraße 75
80339 München

Telefon +49 (89) 21 26 74-0
Fax +49 (89) 21 26 74-77
E-Mail

Ansprechpartner

Frau
Gertraud Kast

DEICHMANN+FUCHS AKADEMIE

Hauptstr. 2, 86551 Aichach, Deutschland

Information

Weiterbildung von Profis für Profis

Investieren Sie mit individuell für Ihre kommunale Einrichtung konzipierten Inhouse Seminaren in das fachliche Können Ihrer Mitarbeiter!
Ausgeprägter Praxisbezug, individueller Zuschnitt auf die Seminarteilnehmer und hochkarätige Referenten - das sind die renommierten Seminare der Deichmann+ Fuchs Akademie.

Unser Team aus anerkannten Branchenexperten schult seit fast 20 Jahren Fachleute aus Kommunen zu den Themen:

Verkehrsraum

• Grundausbildung nach RSA
• Grundausbildung nach MVAS (mit Qualifikationsprüfung)
• MVAS Auffrischungsseminar nach MVAS mit Qualifikationsprüfung)
• Update RSA – StVO

Bauhöfe/Baubetriebshöfe

• Ladungssicherung für Bauhöfe und Straßenmeistereien
• Sicherheits-Check auf dem Bauhof –Vorgeschriebene Unterweisung nach § 12 Arbeitsschutzgesetz

Rechtssicher und topaktuell werden die Anforderungen zu den verschiedenen Themen dargestellt und mit neuesten Methoden vermittelt – und das mit viel Freude für die Seminarteilnehmer.

Eine unserer besonderen Kernkompetenzen sind Inhouse-Seminare. Das bedeutet: Das Seminar findet in Ihren eigenen Räumlichkeiten statt.

Ihre Vorteile liegen auf der Hand: An der Schulung nehmen ausschließlich Mitarbeiter Ihres Unternehmens bzw. Ihrer Behörde teil. Dadurch ist das Seminar ganz individuell auf Ihre Bedürfnisse, Ihre Anforderungen und Ihre Mitarbeiter zugeschnitten.

Auch kostenseitig profitieren Sie von einem Inhouse-Seminar, weil keine Anreise- und Übernachtungskosten für Ihre Mitarbeiter anfallen.

Gerne beraten wie Sie persönlich oder erstellen Ihnen Ihr ganz individuelles Angebot, das Sie inhaltlich und preislich voll überzeugen wird

Produkte & Leistungen

Kontakt

Hauptstr. 2
86551 Aichach
Deutschland

Telefon 08251 8732-0
Fax 08251 8732-32
E-Mail info(at)deichmann-fuchs.de

Ansprechpartner

Barbara Ebbers-Ravnikar
Telefon 082518732-25
E-Mail: barbara.ebbers-ravnikar(at)deichmann-fuchs.de

Gardemann

Weseler Str. 3a, 46519 Alpen,

Information

Gardemann bietet spezielle Arbeitsbühnen-Bediener-Trainings, mit denen Sie Ihre Mitarbeiter zu richtigen Bühnen-Profis ausbilden lassen. Die Ausbildung erfolgt nach dem international anerkannten IPAF-Standard, ist TÜV zertifiziert und entspricht den Maßstäben des neuen BG-Grundsatzes 966

Produkte & Leistungen

Kontakt

Weseler Str. 3a
46519 Alpen

Telefon +49 (0) 2802 949 353
Fax +49 (0) 2802 949 349
E-Mail

KGSt

Gereonstr. 18-32, 50670 Köln,

Information

Die Kommunale Gemeinschaftsstelle für Verwaltungsmanagement (KGSt) ist das von Städten, Gemeinden und Kreisen gemeinsam getragene Entwicklungszentrum des kommunalen Managements. Sie wurde 1949 in Köln gegründet.

Gemeinsam mit ihren Mitgliedern und für ihre Mitglieder befasst sich die KGSt mit Führung, Steuerung und Organisation der Kommunalverwaltung. Sie wird finanziert aus den Beiträgen der Mitglieder und Erlösen für besondere Leistungen, zum Beispiel Seminare und Vergleichsringe. Das macht die KGSt unabhängig vom Staat und von politischen Organisationen.

Über 1850 Kommunalverwaltungen und Träger öffentlicher Aufgaben - darunter nahezu alle Städte über 25.000 Einwohner, einschließlich der drei Stadtstaaten, die meisten Landkreise und einige große österreichische Städte - arbeiten in der KGSt zusammen, um mit ihr die eigene Leistungsfähigkeit zu verbessern und so zur Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung beizutragen.

Produkte & Leistungen

Kontakt

Gereonstr. 18-32
50670 Köln

Telefon 0221 37689-58
Fax 0221 37689-59
E-Mail

MeteoGroup

Am Studio 20a, 12489 Berlin,

Information

MeteoGroup ist Europas größter privater Wetterdienst

Produkte & Leistungen

Kontakt

Am Studio 20a
12489 Berlin

Telefon +49 (0)30 600 98-0
Fax +49 (0)30 600 98-111
E-Mail info(at)meteogroup.de

Ansprechpartner

Simone Dietrich, Simon Bolta, Sabine Petry

MORAVIA Akademie

Rostocker Straße 16, 65191 Wiesbaden,

Information

Die MORAVIA Akademie veranstaltet bundesweit Seminare zu Baustellensicherung, Ladungssicherung, Arbeitsschutz und Gefahrguttransport. Unsere Seminare – ob in ausgesuchten Hotels oder direkt bei Ihnen im Betrieb - sind auf die Bedürfnisse der Teilnehmer ausgerichtet.

Grundlegende Kriterien für die Auswahl unserer Referenten sind langjährige Schulungserfahrung, hohe Sachkompetenz und ein ständiger Bezug zur Praxis.

Die Einhaltung der Qualitätsstandards wird regelmäßig durch die Gutachter von Weiterbildung Hessen e.V. bestätigt.

Produkte & Leistungen

Die MORAVIA Akademie bietet ganzjährig offene Seminare sowie Inhouse-Schulungen und weitere individuelle Unternehmenslösungen an.

Seminare zur Baustellensicherung

• Baustellensicherung an Straßen (1-tägig) gem. MVAS 99
• Baustellensicherung an Straßen (2-tägig) gem. MVAS 99
• Kurzzeitige Eingriffe in den Straßenverkehr gem. MVAS 99
• Sicherung von Arbeitsstellen an Autobahnen (inkl. Nachtbaustellen) gem. MVAS 99
• Baustellensicherung an Straßen für die Schulungsgruppen A oder B gem. MVAS 99
• RSA/MVAS Auffrischungsseminar
• Sicherung von Arbeitsstellen an Straßen für Möbelspeditionen (gem. MVAS 99)
• Workshop: Vom Regelplan zum Verkehrszeichenplan
• Verkehrsrechtliche Anordnung von Arbeitsstellen an Straßen (für anordnende Behörden)
• Sicherung von Vermessungsarbeiten im öffentlichen Verkehrsraum
• Haftung und Verantwortung bei der Sicherung von Straßenbaustellen
• Transportable Schutzeinrichtungen an Straßenbaustellen
• Streckenkontrolle und -wartung
• Beseitigung von Ölspuren und Extremverschmutzungen auf öffentlichen Verkehrsflächen

Seminare zum Straßen- und Tiefbau:

• Der Bauleiter im Straßen- und Tiefbau
• Gefährdungsbeurteilungen im Straßen- und Tiefbau (Praxis-Seminar)
• Sicheres Herstellen von Baugruben und Gräben
• Wiederherstellung von Verkehrsflächen nach Aufgrabungen
• Sicheres Arbeiten an und in abwassertechnischen Anlagen
• Streckenkontrolle und -wartung

Seminare zur Ladungssicherung:

• Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen (Gem. VDI-Richtlinie 2700 Blatt 5)
• Ladungssicherung bei PKW und Kleintransportern (Kastenwagen, Pritschen, Kombis u.a.)
• Ladungssicherungsschein (2-tägig) gem. VDI-Richtlinie 2700a
• Ladungssicherung in Containern (CTU-Code)
• Befähigte Person zur Prüfung von Ladungssicherungshilfsmitteln (gem. VDI 2700 Blatt 3.1 + DIN EN 12195)
• Ladungssicherung mit Gefahrgut
• Großraum- und Schwerverkehr

Seminare zum Arbeitsschutz:

• Arbeitsschutz: Vorgesetzte und ihre Verantwortung
• Befähigte Person zur Prüfung von Ladungssicherungshilfsmitteln
• Befähigte Person zur Prüfung von Seilen, Ketten, Hebebändern
• Befähigte Person zur Prüfung von Winden. Hub- und Zuggeräten
• Befähigte Person zur Prüfung von Leitern und Tritten
• Unterweisung für Bediener von Flurförderzeugen
• Sicherer Umgang mit Hubarbeitsbühnen
• Sicherer Umgang mit der persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA)
• Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
• Sicheres Arbeiten mit der Motorsäge
• Sicherheit und Gesundheitsschutz im Bauwesen
• Gefährdungsbeurteilungen im Straßen- und Tiefbau (Praxis-Seminar)
• Sicheres Arbeiten an und in abwassertechnischen Anlagen
• Sicheres Herstellen von Baugruben und Gräben

Seminare zum Gefahrgut:

• Schulung von Beauftragten Personen gem. Kap. 1.3 ADR
• Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
• Ladungssicherung mit Gefahrgut

Weitere Themen:

• Berufskraftfahrer-Weiterbildung (Module 1-5)
• Ausbildung zum Gabelstaplerfahrer
• Ausbildung zum Erdbaumaschinenführer
• Ausbildung zum Ladekranführer
• Beseitigung von Ölspuren und Extremverschmutzungen auf öffentlichen Verkehrsflächen
• Streckenkontrolle und -wartung

Kontakt

Rostocker Straße 16
65191 Wiesbaden

Telefon 0611 9502-360
Fax 0611 9502-440
E-Mail kontakt(at)moravia-akademie.de

Ansprechpartner

Sabine Jendryschik
0611/9502-360
jendryschik@moravia-akademie.de

Sabine Rocker
0611/9502-360
rocker@moravia-akademie.de

Motorsägenlehrgänge Ewald Sandmann

Talstr. 1, 79254 Oberried,

Information

Kursangebot Motorsägenkurse
Anerkannte & geprüfte Fortbildungsstätte der Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forst & Gartenbau (SVLFG) in Kassel.
Mein Lehrgangsbetrieb ist mit dem Kwf-Gütesiegel „Motorsägenkurse” ausgezeichnet. Das garantiert eine fachlich und pädagogisch fundierte Weiterbildung. Die Motorsägenkurse und die dazugehörigen Bescheinigungen werden von den Berufsgenossenschaften SVLFG und UKBW anerkannt.

Ausbildung zum/r Bediener/in von Hubarbeitsbühnen
gemäß DGUV 308-008 (BGG 966) und DGUV 100-500 (BGR 500)

Laut Gesetzten, Verordnungen und Regeln sind Unternehmer dazu angehalten Ihre Mitarbeiter im Umgang mit Arbeitsbühnen entsprechend zu schulen. Das soll die Unfallzahlen mit Arbeitsbühnen senken und Ihren Mitarbeitern ein sicheres Gefühl im Umgang mit Arbeitsbühnen vermitteln. Mitarbeiter bzw. Bediener, die dank meiner Schulungen und Ihrer Erfahrung sicher arbeiten, sehen mögliche Gefahren und Schwierigkeiten bei der bevorstehenden Tätigkeit voraus und Sie werden für Situationen sensibilisiert, die zu einem Unfall führen könnten. Aus diesem Grund verlangen auch immer mehr Auftraggeber nach qualifizierten Schulungsnachweisen, um entsprechende Aufträge an Ihr Unternehmen zu erteilen.

  • Motorsägenlehrgänge Ewald Sandmann

Produkte & Leistungen

Motorsägenkurse nach DGUV-I 214-059
Modul A: Grundlagen
Modul B: Baumfällung und Aufarbeitung
Modul C: Arbeit mit Motorsägen in Arbeitskörben, ohne stückweises Abtragen
Modul D: Arbeit mit Motorsägen in Arbeitskörben, mit stückweisem Abtragen
· Motorsägekurse nach VSG 4.2 der SVLFG
AS Baum I und AS Baum 2

Ausbildung zum/r Bediener/in von Hubarbeitsbühnen

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot für Schulungen im Haus.

Kontakt

Talstr. 1
79254 Oberried

Telefon 07661-62694
Fax
E-Mail ewald.sandmann(at)web.de

Ansprechpartner

Herr Ewald Sandmann
Mobil: 0175-2476359

RSA Schulungsteam GmbH

Wasserburger Str. 24, 83556 Griesstätt,

Information

Wissen und Erfahrung, aus der Praxis für die Praxis!

Fachseminare für Ihre Sicherheit auf unseren Straßen!
Unsere praxiserprobten, fachkundigen Dozenten vermitteln Ihnen etablierte Grundlagen und erprobte Konzepte auf Basis des aktuellen Rechtsstands.

Die Seminare werden praxisgerecht und lebendig aufbereitet. Es kommen moderne Unterrichtsmaterialien wie PowerPoint-Präsentationen und Filme zum Einsatz.

Alle Dozenten verfügen über aktuellstes Wissen und innovative Methoden der Wissensvermittlung.

In unseren Seminaren werden Sie von sehr kompetenten Kursleitern mit einer mindestens 10-jährigen praktischen nachweisbaren Erfahrung im Bereich der Straßenverkehrssicherung (einschl. Autobahn) geschult.

Um zu erfahren wie andere Seminarteilnehmer unsere Seminare erlebten, schauen Sie einfach einmal in unser: Gästebuch

Produkte & Leistungen

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot über ein Inhouse-Seminar bei Ihnen oder besuchen Sie eines unserer Seminare.
Unsere Seminar im Überblick.
- Arbeitsstellensicherung an öffentl. Straßen nach MVAS 99 und ZTV SA 97
- Straßenkontrolle, so dokumentieren und kontrollieren sie richtig
- Fachkundelehrgang Ölspurbeseitigung an öffentl. Straßen
- Winterdienst
- Unterweisung Ihrer Mitarbeiter im Straßenunterhalt
- Ladungssicherung und Gefahrguttransport im Straßenunterhalt.

Kontakt

Wasserburger Str. 24
83556 Griesstätt

Telefon 08039-9020432
Fax 08039-9020433
E-Mail info(at)rsa-schulung.com

Pressemitteilungen & News

RSA Schulungsteam: Ölspur! ...was tun?
Sobald es um die Beseitigung von Ölspuren oder Umweltschäden geht, wird es fü...

Sachverständigenbüro Peter Klug

Eichhaldenstr. 16 , 73087 Bad Boll,

Information

Das Sachverständigenbüro Peter Klug bietet bundesweit Seminare zu Baumkontrolle, Baumkataster und fachgerechte Baumpflege an. Bei uns können Sie die Prüfung zum „FLL-Zertifizierten Baumkontrolleur“ machen.

Zusätzlich veranstalten wir Seminare mit den Themen:
• Holzzersetzende Pilze an Bäumen – Bestimmen und Beurteilen
• Vertiefungskurs Baumkontrolle
• Praxistag Baumkontrolle
• Praxistag Kronenschnitt

Alle Kurse werden praxisnah durchgeführt und beinhalten unter anderem Fotos, Holzmuster sowie Übungen im Freien.

In der PDF-Datei „Seminartermine_2016.pdf“ finden Sie ausführliche Informationen zu den Seminaren und die Seminartermine 2016 mit Veranstaltungsort.

Produkte & Leistungen

Fachkompetenz und langjährige Erfahrung bieten wir Ihnen mit folgenden Leistungen:

• Erstellen von Baumkatastern
• Durchführen von Baumkontrollen
• Einmessung von Bäumen mit GPS und GIS
• Eingehende Untersuchungen
• Gehölzwertermittlung
• Baumgutachten

Produkten:
• Arbokat® - Baumkataster Datenbanksystem
• Hilfsmittel zur Baumkontrolle
• Arbolex® 3.0 – Das digitale Baumpflegelexikon
• Fachliteratur
• WebApp www.baumpilze.info

Kontakt

Eichhaldenstr. 16
73087 Bad Boll

Telefon 07164/8160003
Fax
E-Mail info(at)arbus.de

Schwenk Arbeitsbühnen GmbH

Christoph-Schweizer-Str. 4, 78713 Schramberg-Sulgen,

Information

Schwenk Arbeitsbühnen GmbH ist seit 2007 zertifiziertes IPAF-Schulungszentrum (International Powered Access Federation).

Wesentliche Intention und Wissensvermittlung der IPAF-Schulungen ist das jederzeit sichere Bedienen von Hubarbeitsbühnen, sowie eine realistische Einschätzung potentieller Gefahren (Arbeitseinsatz, Einsatzort, Untergrund, Umgebung, etc.).

Eine erfolgreiche ganztägige Schulung mündet in der international gültigen PAL-Card, dem Führerschein für das Bedienen von Hubarbeitsbühnen. Sie ist fünf Jahre gültig.

Ergänzt werden die IPAF-Schulungen durch den Lehrgang „Ausbildung und Beauftragung der Bediener von Hubarbeitsbühnen“ (DGUV 308-008 - bisher: BGG/GUV-G 966) und die jährlich vorgeschriebene BG-Unterweisung für Arbeitsbühnen gemäß BGV A1.

Seit 2007 qualifizierten wir bereits knapp 5.000 Personen in IPAF-Bediener, -Einweiser und
-Führungskräfte-Schulungen sowie BG-Unterweisungen und weiteren Kursen.

Der stetigen Nachfrage von Seiten der Kunden nach Stapler- und Kranschulungen tragen wir ab Sommer 2016 Rechnung. Ganzjährig bieten wir künftig Kurse und Schulungen an für: Gabelstapler, Telestapler, Mobilkrane (Anhängerkrane), Hallenkrane, Turmdrehkrane und LKW-Ladekrane.

Alle Schulungen münden selbstverständlich in zertifizierte und anerkannte Nachweise, wie z.B. den Flurfördermittelschein, den jeweiligen Kranführerausweis, etc.), die die gesetzlichen und berufgenossenschaftlichen Vorgaben erfüllen.

Die Schulungsdauer beträgt zwei Tage, in spezifischen Fällen (Turmdrehkran), auch drei Tage. Jeder Kurs umfasst den vorgeschriebenen fachtheoretischen Teil sowie die umfassende und spezifische praktische Handhabung der jeweiligen Maschine(n).

Ab Herbst 2016 bieten wir umfangreiche Grund-und Profi-Kurse für Motorsägen (für Straßenpflege-, Wald- und Forstarbeiten) in Kommunen und Gewerbe an.

Alternativ können sämtliche Schulungen und Kurse selbstverständlich auch als Inhouse-Schulung in den Räumen des Kunden stattfinden.

Schwenk Arbeitsbühnen ist nach DIN ISO 9001:2000 aktuell zertifiziert.

  • Schwenk Arbeitsbühnen GmbH
  • Schwenk Arbeitsbühnen GmbH
  • Schwenk Arbeitsbühnen GmbH
  • Schwenk Arbeitsbühnen GmbH
  • Schwenk Arbeitsbühnen GmbH

Produkte & Leistungen

• Arbeitsbühnen-Bediener von nach IPAF
• Arbeitsbühnen-Einweiser von nach IPAF
• Führungskräfte und Baustellenplaner nach IPAF
• DGUV 308-008- Schulung (bisher: BGG/GUV-G 966 – auch e-learning möglich)
• BG-Unterweisung für das Bedienen von Hub-Arbeitsbühnen (jährlich vorgeschrieben)
• PSA-Sicherheitsgeschirr-Kurse
• Stapler-Schulungen: Gabelstapler, Telestapler
• Kran-Schulungen: Mobilkrane (Anhängerkrane), Hallenkrane, Turmdrehkrane und LKW-Ladekrane.
• Motorsägen-Kurse: (für Straßenpflege-, Wald- und Forstarbeiten)

Kontakt

Christoph-Schweizer-Str. 4
78713 Schramberg-Sulgen

Telefon 07422/949097-11
Fax 07422/949097-911
E-Mail rm(at)schwenk-ab.de

Ansprechpartner

Schwenk Arbeitsbühnen GmbH
Herr Rupert Martin
Leiter Schwenk Training
Max-Planck-Str. 8
78713 Schramberg-Sulgen

Telefon: + 49 74 22 / 94 90 97 -11
Telefax: + 49 74 22 / 94 90 97 -911
Mobil: +49 160 / 91 30 07 57
E-Mail: rm@schwenk-ab.de

VWA-Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademien in BW

Urbanstraße 36, 70182 Stuttgart,

Information

Die Württembergische Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e. V. ist eine Einrichtung der beruflichen Aus- und Weiterbildung in der Form eines als gemeinnützig anerkannten Vereins.

Sie hat die satzungsmäßige Aufgabe, Fach- und Führungskräfte der Verwaltung und Wirtschaft beruflich aus- und weiterzubilden. Schwerpunkt ihrer Bildungsarbeit sind die Vermittlung von ökonomischen und juristischem Wissen, ergänzt um Inhalte der Informations- und Kommunikationstechniken, politik- und sozialwirtschaftliche Bezüge sowie Angebote zur Erhöhung der Fremdsprachen, Methoden- und Sozialkompetenz.

Produkte & Leistungen

Kontakt

Urbanstraße 36
70182 Stuttgart

Telefon +49 (0)711 21041-0
Fax +49 (0)711 21041-10
E-Mail info(at)w-vwa.de

Nach oben
facebook youtube twitter rss