Top-News Arbeitsbühnen

Neue Hubarbeitsbühne P 300 KS für die lokalen Handwerksbetriebe

Das Vermietunternehmen Hochtec Braun GmbH in Chemnitz nahm kürzlich eine neue PALFINGER Hubarbeitsbühne P 300 KS in Empfang. Zielgruppe für die Vermietung des neuen Fahrzeuges sind vorrangig die Handwerksbetriebe im sächsischen Raum rund um Chemnitz.

Die Firma Hochtec Braun wurde 1992 in Chemnitz gegründet und verfügt mittlerweile über einen Fuhrpark von insgesamt 24 Geräten. Neben den LKW-Hubarbeitsbühnen werden auch Scherenbühnen, Anhänger-Arbeitsbühnen und Spezial-Arbeitsbühnen vermietet. Zusätzlich zu den 6 bestehenden Arbeitsbühnen - alle von PALFINGER – verstärkt nun mit der neuen P 300 KS auf MAN TGL ein universell einsetzbares Fahrzeug das Angebot der Hochtec Braun GmbH.

Der Ort für den ersten Einsatz der PALFINGER Hubarbeitsbühne war das Messegelände in Chemnitz. Neben der Anbringung von Plakaten an verschiedenen Gebäuden stand die Wartung der Laternen auf dem Programm.

Mit einer Arbeitshöhe von 30 Metern und einer maximalen Reichweite von 20,5 Metern verfügt die Hubarbeitsbühne über einen sehr großen effektiven Arbeitsbereich. Dank des um 180° beweglichen Korbarmes erreicht man auch schwer zugängliche Stellen. Dies zahlt sich vor allem bei der Baumpflege und beim Arbeiten über und unter Störkanten von Gebäuden aus. Besonders bemerkenswert sind diese Leistungsdaten der Hubarbeitsbühne vor dem Hintergrund, dass das zulässige Gesamtgewicht des Fahrzeuges unter 7,5 t liegt und der Radstand nur knapp über drei Meter beträgt. Der daraus resultierende kleine Wendekreis vereinfacht das Rangieren der Hubarbeitsbühne in beengten Einsatzsituationen in Städten und auf Baustellen deutlich.

Das neue Bedienpult mit dem intuitiven Bedienkonzept sowie der Feinsteuerbarkeit aller Bewegungen der Hubarbeitsbühne ist ein großer Pluspunkt bei Montagearbeiten. Die stabile Konstruktion der Hubarbeitsbühne lässt den Bediener im Korb sicher stehen, und verhindert das wackeln des Arbeitskorbes. Dadurch kann die Hubarbeitsbühne präzise zum Ziel gesteuert und Arbeiten ungestört erledigt werden. Zusätzlich verleiht die Stabilität dem Bediener ein Gefühl der Sicherheit. Die großzügige maximale Korblast von 350 kg ermöglicht die Mitnahme von ausreichend Werkzeug und Material für Montagearbeiten.

Auf den Platformers’ Days in Hohenroda wurde ein Fahrzeug mit einer PALFINGER P 300 KS Hubarbeitsbühne ausgestellt und konnte vor Ort getestet werden.

www.palfinger.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss