News Messen/Veranstaltungen

BAUMAG 2013 das Mekka für die Baumaschinenindustrie

Vom 21. bis 24. Februar 2013 wird der Messeplatz Luzern wieder zum Mekka für die Baumaschinenindustrie. In 4 Hallen und einem erweiterten Freigelände bietet die 16. BAUMAG Platz und Raum für die Neuheiten der im Hoch- und Tiefbau spezialisierten Aussteller.

Mit 17'000 Fachbesuchern aus dem In- und Ausland gilt sie als Branchentreffpunkt für Neuheiten im Hinblick auf Effizienz, Nachhaltigkeit, Schutz der Umwelt und der Menschen.

Begehrte Standplätze für exklusive Fachmesse
Die Baubranche zeichnet sich als innovativer Wirtschaftszweig aus und ist nach wie vor die Wachstumslokomotive der Schweizer Wirtschaft. Die Standplätze für die BAUMAG 2013 sind be-gehrt. Bereits 4 Monate vor der Messe gibt es nur noch sehr wenige freie Plätze. Die ganze Band-breite der Komplettanbieter, Spezialisten, Newcomer und Marktführer ist vor Ort und präsentiert dem fachkundigen Messepublikum die neuesten Produkte. Sowohl Aussteller wie auch Besucher schätzen die BAUMAG, welche sie während 4 Tagen als wertvolle Netzwerkplattform nutzen können.

Publikumsmagnete
Zu den Hauptattraktionen der Messe gehört das vom Schweizerischen Baumeisterverband unter-stützte Qualifikationsmauern der Region 2. Eine Vorentscheidung für die Schweizermeisterschaft der Maurer 2014, welche die Maurerlehrhallen Sursee organisieren. Tolle Preise gibt es beim beliebten MiniBagger-Wettbewerb zu gewinnen. Präsentiert wird dieser Geschicklichkeitstest vom Messepartner „baublatt“ - ein Spass für alle BAUMAG-Besucher.

BAUMAG - Baumaschinen-Messe Luzern

Datum: Do, 21. – So, 24. Februar 2013
Ort: Messe Luzern
Öffnungszeiten: Do-So 9-17 Uhr
Eintritt: Erwachsene CHF 15.-, Kinder bis 16 Jahre in Begleitung Erwachsener gratis
Info: www.baumaschinen-messe.ch

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss