News Messen/Veranstaltungen

bC India 2013 trotz Flächenerweiterung nahezu ausverkauft

Ausstellungsfläche der bC India wird auf 150.000 Quadratmeter erweitert

  • JCB, Hyundai, Case, Mitsubishi Heavy Industries, Ashok Leyland, Cifa und Shantui erstmals dabei  

Trotz einer nochmaligen Flächenerweiterung auf 150.000 Quadratmeter (2011: 88.000 Quadratmeter) ist die bC India 2013 schon jetzt nahezu ausverkauft. Die Organisatoren führen in einigen Bereichen eine Warteliste. Thomas Löffler, Chief Executive Officer bC Expo India Pvt. Ltd.: „Zahlreiche Unternehmen haben mehr Fläche gebucht als zur Erstveranstaltung. Das zeigt den hohen Stellenwert, den die bC India bereits jetzt bei den Ausstellern genießt.“
 
Besonders erfreulich ist in diesem Zusammenhang, dass mit JCB einer der bedeutendsten Key-Player der Branche für die bC India 2013 gewonnen werden konnte. Amit Gossain, Vice President, Marketing & Business Development bei JCB India Limited: „Wir freuen uns sehr, an der nächsten bC India teilzunehmen und dort die neuesten Innovationen von JCB präsentieren zu können.“ Darüber hinaus werden auch die Branchengrößen Hyundai, Case, Mitsubishi Heavy Industries, Ashok Leyland, Cifa und Shantui erstmals an der bC India teilnehmen.
 
Erneut großes Interesse zeichnet sich zudem aus dem Ausland ab: Zum ersten Mal haben sich Gemeinschaftsstände aus Nordirland und Japan angemeldet. China, Frankreich, Großbritannien, Italien, Russland, Spanien und Südkorea werden 2013 zum zweiten Mal eine Gemeinschaftsbeteiligung organisieren.
 
Die nächste Ausgabe der BAUMA CONEXPO Show - bC India, Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge, findet vom 5. bis 8. Februar 2013 auf dem Bandra Kurla Complex in Mumbai statt.
 
Weitere Informationen unter www.bcindia.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss