Traktoren/Geräteträger/Nutzfahrzeuge Winterdienst Top-News

AUSA M300H erfolgreich im kommunalen Einsatz

Seit 2008 wird der AUSA M300H mit Kranaufbau und kurzem 3-Seitenkipper kommunal erfolgreich eingesetzt. Der Einsatz im Pflegedienst des Grünamtes gestaltete sich sehr vielseitig, so dass der AUSA M300H ganzjährig optimal genutzt wird.

Nicht nur der regelmäßige Einsatz des Krans mit Greifer, sondern auch nach kurzem Umbau zum Winterdienst mit Schneeräumschild und Streuaufbau. Wegen seinem Allradantrieb und dem leistungsstarken, umweltfreundlichen Antrieb sorgt der M300H von AUSA für freie, rutschsichere Wege und Straßen im Bereich der kommunalen Flächen. Die hohe Nutzlast von 3.0 Tonnen erhöht, gerade auch im Winterdienst, den Aktionsradius und sorgt somit für hohe Effizienz.

Der Fahrer des Fahrzeugs, freut sich über die hohe Bedienfreundlichkeit des AUSA, auch die großzügig dimensionierte und komfortable Kabine erleichtert den Arbeitseinsatz deutlich. Dank der guten Übersicht ist bei jeder Arbeit ein hoher Sicherheitsstandard gewährleistet. Das Grünamt äußert sich sehr zufrieden zum AUSA, seinem Einsatzbereich und der Wirtschaftlichkeit, der AUSA ist ein Fahrzeug welches sehr gut die kommunalen Aufgaben erledigt.

Betreut wird der AUSA neben der betriebseigenen Werkstatt des Kommunalbetriebes auch durch die Firma Moerschen GmbH aus Tönisvorst. Seit vielen Jahren ist die Firma Moerschen als Vertragshändler für AUSA in der Region tätig. Herrn Krommweh, verantwortlich für den technischen Verkauf der Moerschen GmbH, freut die umfangreiche Produktpalette seitens AUSA verbunden mit einem hohen Qualitätsstandard. „Mit den AUSA Produkten sind wir in der Lage unserer Kundschaft ein leistungsstarkes Produkt mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten anzubieten. Die hochwertigen Komponenten namhafter deutscher Hersteller, welche in jedem AUSA zu finden sind, sorgen für die hohe Wirtschaftlichkeit und das sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis. Schnelle und kompetente Unterstützung seitens des Herstellers AUSA unterstützt unsere Marktposition in der Region. Mit unseren Vorführfahrzeugen überzeugen wir gerne auch Sie, bei einer Demonstration vor Ort, von den vielfältigen Einsatzbereichen.“

www.ausa.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram LinkedIn