Top-News Traktoren/Geräteträger

Lindner-Kommunaltag mit vielen Vorführungen

Im Rahmen der Frühjahrs-Werksaustellung lädt Innovationsführer am 17. März 2011 zum Kommunaltag – Vorführungen von kommunalen Anbaugeräten stehen im Mittelpunkt

Bei der Werksausstellung stehen Geotrac und Unitrac im Mittelpunkt.Von 17. bis 21. März 2011 geht im Tiroler Kundl die traditionelle Frühjahrswerksausstellung des Tiroler Landmaschinenspezialisten Lindner über die Bühne. Der 17. März steht dabei ganz im Zeichen der Gemeinden. Bürgermeister und Fuhrparkleiter können sich beim Kommunaltag vor Ort über die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Unitrac und Geotrac im Gemeindedienst überzeugen. Ab 14 Uhr werden verschiedene Anbaugeräte im Praxiseinsatz vorgeführt: von der Kehrmaschine über Böschungsmäher und Frontlader mit Arbeitskorb bis zum Ladekran auf dem Unitrac.

Effizienz groß geschrieben
Neben seiner Geotrac-Serie 4 setzt Lindner auch bei den Unitrac-Transportern wichtige Eckpunkte seines efficient power programs epp um. Mit diesem Programm will Lindner die Effizienz und den Verbrauch der Fahrzeuge kontinuierlich optimieren. Die Palette reicht von der Motorisierung über die Getriebetechnik bis zur Hydraulik und dem Lichtkonzept.

„Bei der Unitrac-Reihe sorgt unter anderem die ohne Werkzeugeinsatz seitlich kippbare Kabine für höchste Effizienz“, erläutert Geschäftsführer Hermann Lindner.
Dabei kommt ein werkzeugloser hydraulischer Kippmechanismus zum Einsatz. So kann die Kabine auch während Einsätzen seitlich um 50 Grad gekippt werden, um zum Beispiel die Durchflussmenge der Hydraulik feinzujustieren. Die vorderen und hinteren Anbaugeräte müssen dabei nicht abmontiert werden.

Ein weiteres Highlight ist der Geotrac 94, der ab sofort mit Kabinenfederung erhältlich ist. Hermann Lindner: „Gerade bei Straßenfahrten leistet eine gute Federung der Fahrerkabine einen wesentlichen Beitrag zu mehr Fahrkomfort.“

Frühjahrsaktion
Außerdem informiert Innovationsführer Lindner bei der Werksausstellung über die aktuelle Frühjahrsaktion. Im Rahmen der Aktion bietet der einzige rein österreichische Traktorenhersteller seine Pro-Modelle Geotrac 84 Pro und Geotrac 94 Pro mit Fronthydraulik, Lastschaltung, Komfort-Luftsitz sowie elektronischer Hubwerksregelung (EHR) mit Schwingungstilgung an. Darüber hinaus werden zwei Jahre Garantie auf die Pro-Modelle gewährt.

Gebrauchtmaschinen
Beliebter Fixpunkt der Lindner-Leistungsschau ist die Ausstellung zahlreicher Vorführgeräte und generalüberholter Gebrauchtmaschinen. „Wir haben in diesem Bereich wieder sehr attraktive Angebote im Programm“, kündigt Hermann Lindner an.

Die Lindner-Werksausstellung findet von 17. bis 21. März 2011 täglich von 9 bis 17 Uhr statt.

Lindner im Internet: www.lindner-traktoren.at

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss