Partner
Aktuelle Meldungen/News Winterdienst Traktoren/Geräteträger/Nutzfahrzeuge

KUNATH FAHRZEUGBAU GMBH Moderne Räumtechnik: Western-Schneepflüge und Saltdogg-Salzstreuer

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Kunath Fahrzeugbau GmbH

Western-Schneepflüge und Saltdogg-Salzstreuer von Kunath Fahrzeugbau (KF) für Pickups und Transporter bis 7.500 zGM bieten eine effiziente Lösung, um mit den Herausforderungen des Winterwetters umzugehen. Mit diesen Anbaugeräten werden Zufahrten, schmale Straßen, Gehwege und Parkplätze sicher frei von Schnee und Eis gehalten.

Ein zentrales Element dieser Winterdienst-Technik ist der elektrohydraulische Western-Schneepflug mit einer Räumbreite von 1,80 bis zwei Metern. Damit werden Schnee und Schneematsch durch eine PE-Schürfleiste schnell und effizient geräumt und die Verkehrssicherheit verbessert. Das elektrohydraulische System gewährleistet eine zuverlässige Steuerung des Pflugs direkt aus der Fahrerkabine heraus, und die Federaufhängung schützt Pflug und Fahrzeug beim versehentlichen Anfahren von Hindernissen, die aus der Räumebene hervorstehenden.

Um die Geländetauglichkeit des Fahrzeugs zu erhalten, wird bei der fahrzeugspezifischen Halterung des Schneepflugs mit integrierter Abschleppöse darauf geachtet, dass der Böschungswinkel des Fahrzeugs nur minimal verändert wird. Mithilfe des Schnellanbau-Systems lässt sich der Schneepflug mühelos am Fahrzeug anbringen und abnehmen. Dies spart wertvolle Zeit und ermöglicht es, mit dem Fahrzeug kurzfristig zwischen Winterdienst-Aufgaben und anderen Einsätzen zu wechseln.


Innen liegendes Schnecken-System sorgt für sorgenfreie Förderleistung

Ein weiteres unverzichtbares Gerät im Winterdiensteinsatz ist der elektrisch angetriebene Saltdogg-Salzstreuer mit einem Volumen von 500 bis 1.500 Litern und einer Streubreite von bis zu neun Metern. Das innen liegende Schnecken-Fördersystem in Verbindung mit einem kraftvollen Rüttler, sorgen für eine saubere Ladefläche und eine sorgenfreie Förderleistung. Alle mechanischen Teile des Streuers sind aus V2A bzw. Kunststoff gefertigt, um Gewicht zu sparen und der Korrosion vorzubeugen. Salz oder andere Streugüter werden effizient und gleichmäßig verteilt, um Eisflächen vorzubeugen bzw. abzutauen und damit die Straßenverhältnisse für den Fuß- und Kraftverkehr zu verbessern.

KF-Winterdienst-Technik setzt weder eine Kommunal-Anbauplatte, noch ein Hydrauliksystem am Fahrzeug voraus. Dadurch wird die Installation erleichtert und die Investitionskosten bei der Anschaffung reduziert. Mit Western-Pflügen und Saltdogg-Streuern von KF bewältigen Kommunen und Dienstleister effizient den Winterdienst. Kunden mit Bestandstechnik wird ein jährlicher Vor-Winter-Check angeboten. Ersatzteile sind im Schadensfall per Nachtexpress lieferbar.

Partner

Firmeninfo

Kunath Fahrzeugbau GmbH

Schlosserstraße 11
04741 Roßwein

Telefon: +49 34322 669110

[42]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT