Partner

HELLA GMBH & CO. KGAA K-LED Nano-Rundumleuchte: Kompaktheit und überdurchschnittliche Lichtintensität

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Hella GmbH & Co. KGAA

Wenn es um kleine Leuchten mit einer hohen Lichtleistung geht, hat sich der unter der Dachmarke FORVIA agierende Automobilzulieferer HELLA mit zahlreichen Innovationen hervorgetan – so auch mit der K-LED Nano. Mit einem Durchmesser von gerade einmal 10,9 cm an der Lichthaube handelt es sich um die bisher kleinste, homologierte Kennleuchte von HELLA, die mittels blitzenden Lichts ein weitreichendes, gelbes Warnsignal mit überdurchschnittlicher Lichtintensität erzeugt.


Die Rundumleuchte lässt sich einfach und flexibel an Fahrzeugen anbringen. Für den Festanbau sind zwei verschiedene Varianten verfügbar. Die Standardversion bietet einen leicht gewölbten Sockel, welcher mit einem Lochkreisdurchmesser von 130 mm die gewohnten HELLA-Montagepunkte abbildet. Ebenfalls ist auf Anfrage eine Slim-Variante mit einem Lochkreisdurchmesser von wahlweise 43 oder 85 mm erhältlich. Dadurch ist die K-LED Nano für ein Minimum an Platzbedarf konzipiert, und eine passende Warnbeleuchtung kann auch auf beengtem Raum realisiert werden. Darüber hinaus ist eine Variante mit flexibler Rohrstutzen-Befestigung verfügbar. Der stoßabsorbierende und schwingungsdämpfende Sockel neigt die Kennleuchte kurzzeitig um bis zu 45 Grad und federt selbst starke Stöße ab. Aufgrund der LEDs kommt die Konstruktion komplett ohne bewegliche Teile aus und ist deswegen deutlich resistenter gegenüber Erschütterungen. Aufgrund der Neigungsmöglichkeit der Kennleuchte und der Komplettversiegelung kann die K-LED Nano auch in vibrationsintensiven sowie staubigen Umgebungen problemlos eingesetzt werden. Die Kennleuchte ist in einem Temperaturbereich von -40 bis +60 Grad Celsius einsetzbar. Als „Fit&Forget“-Lösung wird die K-LED Nano nach der Montage zu einem zuverlässigen und langlebigen Fahrzeugbestandteil.

Partner

Firmeninfo

HELLA GmbH & Co. KGaA

Rixbecker Straße 75
59552 Lippstadt

Telefon: 0180-6-250001 (0,20€/Anruf)

[9]