Partner

WASSENBERG GMBH Neue Unkrautbekämpfung auf dem Friedhof

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Wassenberg GmbH

Mit dem Egholm City Ranger 2260 ist vor Kurzem eine neue, umweltfreundliche Unkraut-Bekämpfungsmaßnahme auf dem Würselener Friedhof Sankt Sebastian eingeweiht worden. „Uns wurden verschiedene Geräte vorgestellt, sodass wir das Beste für unsere Situation finden konnten“, sagt der Leiter der Friedhofverwaltung Würselen, David Hosin. „Gerade hat die zweistündige Einweisung stattgefunden, jetzt probieren wir das neue Gerät gleich aus.“ Während der Wildwuchs und die Unkräuter bisher chemisch bekämpft wurden, arbeitet das neue Gerät besonders schonend mit Heißluft. „Das Wildkraut verschwindet nicht mit der ersten Überfahrt“, erklärt Hosin weiter. „Ein paar Mal müssen wir mit dem Gerät darüberfahren. Aber dann haben wir ein sehr gutes Ergebnis.“


Produktvorstellung, Auslieferung und Einweisung der Wildkrautbeseitigungs-Maschine mit Zacho-Anbau wurde durch den Fachhändler Wassenberg GmbH aus Grevenbroich durchgeführt. Laut eigenen Angaben verfügt das Unternehmen über eine mehr als 120-jährige Erfahrung im Vertrieb, der Wartung sowie der Instandhaltung von Fahrzeugen, Maschinen und Geräten der kommunalen und privaten Gartentechnik. Weitere Fachgebiete sind die Bewässerung, Holzverarbeitung, Bodenbearbeitung, Kehr- und Reinigungsarbeiten, Laubbeseitigung, Mäharbeiten, Rasen-Renovation, Wildkrautbeseitigung und der Winterdienst.

Neben dem Verkauf bietet die Wassenberg GmbH auch einen umfassenden Service, der Reparaturen in der eigenen Fachwerkstatt, Vermietungen von Maschinen, einen Ersatzteilservice, Schulungen und Vor-Ort-Demonstrationen beinhaltet.

Partner
[22]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT