Partner
Flächenpflege Aktuelle Meldungen/News Grünpflege

MANTIS ULV SPRÜHGERÄTE GMBH IPM 2023: Neues in Sachen Unkrautbekämpfung

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Mantis ULV Sprühgeräte GmbH

Die Mantis ULV-Sprühgeräte GmbH ist selbstverständlich auch 2023 wieder bei der IPM in Essen vertreten und bietet professionelle sowie umweltbewusste Sprühtechnik gegen Unkraut für unterschiedliche Flächen. Vom 24. bis 27. Januar wird die komplette BioMant-Reihe von Heißwassergeräten am Messestand vorgestellt – inklusiv des neuen BioMant-Flex, das Gerät mit einer hohen Wasser-Durchflussrate, das aber trotzdem sehr kompakt ist und damit flexibel auf einer Vielzahl von Fahrzeugen oder Anhängern aufgebaut werden kann.


Aufgrund der Vielseitigkeit der Komponenten ergeben sich ebenso unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten – vom „Dauereinsatz “ für die Wildkrautbeseitigung bis zur optionalen Hochdruckfunktion. Auch im Bereich der effektiven und dennoch umweltfreundlichen Unkrautbekämpfung mit biologischen Herbiziden gibt es bei Mantis ULV Neuigkeiten: Die neueste Generation der MANKAR-Düsen, das R-Modell, erlaubt eine effiziente Ausbringung von biologischen Herbiziden sowie Herbizid-Mischungen, die mit einer größeren Aufwandmenge ausgebracht werden müssen als traditionelle Herbizide.

Partner

Um Abdrift einzudämmen, ist die neue „R-Düse“ mit einem runden Spritzschirm mit 35 cm Durchmesser ausgestattet und zusammen mit den MANKAR Carry- und Drive-Geräten erhältlich. Mit den neuen R-Düsen für MANKAR ULV-Geräte sowie dem BioMant-Flex bietet Mantis jetzt drei komplette Paletten an Unkrautbekämpfungslösungen für Flächen aller Größen und jeden Einsatzbereich an – und zwar für die Nutzung von Heißwasser, Herbiziden oder Bio-Mitteln. In Halle 3, Stand 3D76, befindet sich der Mantis-Messestand.

Firmeninfo

Mantis ULV-Sprühgeräte GmbH

Vierlander Straße 11a
21502 Geesthacht

Telefon: +49 (0)4152 / 8459-0

[21]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT