News Traktoren/Geräteträger

VALTRA erhält die Auszeichnung “Maschine des Jahres 2016”

Die komplett neue N-Serie von Valtra hat auf der Agritechnica die renommierte Auszeichnung zur „Maschine des Jahres 2016“ in der Kategorie untere Mittelklasse bis 150 PS erhalten. Die Auswahl der Gewinner-Maschine erfolgte durch unabhängige Fachjournalisten aus verschiedenen Ländern Europas.

Valtra hat die vielfach ausgezeichnete 4-Zylinder N-Serie im Oktober vorgestellt, die Auslieferung der ersten Vorführmaschinen startete bereits im September. Von Anfang an hat sich das neue Modell als absoluter Erfolg bei Händlern und Kunden bewiesen.

“Das ist eine wichtige Auszeichnung für Valtra und AGCO. Wir sind von den positiven Rückmeldungen unserer Händler und Kunden überwältigt. Die T4 Serie wurde bereits auf der SIMA mit der Maschine des Jahres ausgezeichnet und das ist eine grandiose Fortsetzung, mit der wir die Stärke unserer 4. Generation beweisen.“ kommentiert Mikko Lehikoinen, Marketing Direktor von Valtra Inc..

Die 4. Generation der Valtra N-Serie mit seinen sechs Modellen hat ein komplett neues Design und reicht von 115 bis 185 PS. Die unvergleichliche Vielseitigkeit bietet alle Möglichkeiten für Viehalter, Ackerbauern, Mischbetriebe, Kommunalanwendungen oder Lohnarbeiten. Ein unschlagbares Leistungsgewicht, das kompakte Design und das hohe Level an Funktionalität, Ergonomie und Komfort machen die N-Serie zu einem echten Arbeitstier.

Vier Ausstattungsvarianten HiTech, Active, Versu (5-fach Lastschaltgetriebe) und Direct (Stufenlosgetriebe) bieten für jeden Kunden die richtige Auswahl. Der zuverlässige AGCO Power Motor (4,4 oder 4,9 Liter) mit der reinen SCR-Lösung, verbessertem Turbo, EcoPower, SigmaPower und vielen weiteren Funktionalitäten ermöglicht eine ausgezeichnete Kraftstoffeffizienz, niedrige Emissionen und Produktivität.

Die N-Serie bietet mehr Auswahlmöglichkeiten als jede andere Maschine. Dank hunderter Optionen kann die neue Baureihe umfassend konfiguriert und individualisiert werden. Sollte das nicht ausreichen, kann der Traktor im Valtra Unlimited Studio mit zusätzlicher Ausstattung ausgerüstet werden und so dem Kunden alles bieten, was er für seine Arbeit benötigt.

Wie bei allen Valtra Traktoren waren die Kundenwünsche Haltbarkeit, hohe Leistung, Fahrkomfort und niedrige Gesamtbetriebskosten die Hauptaugenmerke bei der Entwicklung der neuen N-Serie.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss