Top-News Traktoren/Geräteträger Winterdienst

Lindner: Schneefräsen mit dem Lintrac

Der stufenlose Lintrac von Lindner überzeugt dank seiner technischen Ausstattung unter anderem bei Arbeiten mit der Schneefräse.

Die Lintrac-Serie von Lindner ist für den professionellen Winterdienst maßgeschneidert. So punktet der stufenlose Lintrac mit dem Salzstreuer, dem Schneepflug und der Fräse. Gefahren wird beim Lintrac 90 und beim Lintrac 110 stufenlos von -20 bis +43 km/h. Dank der großteils mechanischen Kraftübertragung mit geringem hydrostatischen Anteil ist der Wirkungsgrad des Getriebes besonders hoch. Die mechanische Zapfwelle bringt die volle Motorleistung ohne Verluste zum Anbaugerät. Im Fußgasmodus hängt die Motordrehzahl direkt am Gaspedal. Trotzdem kann die Fahrgeschwindigkeit konstant gehalten werden – das ist beim Schneefräsen wichtig.


Die Lintrac-Serie überzeugt außerdem mit der sehr einfachen und komfortablen Bedienung. Über den Joystick auf der Armlehne kann die Schneefräse mit einer Hand geschwenkt und geneigt werden. Ein weiteres technisches Highlight ist die 4-Rad-Lenkung, die für optimale Wendigkeit sorgt. Die Heck-, Front- und Arbeitshydraulik mit Verstellpumpe machen ihn zum variablen Geräteträger.

70 Jahre Lindner

Das Tiroler Familienunternehmen Lindner produziert in Kundl jährlich 1.350 Geotrac-, Lintrac- und Unitrac-Modelle. In diesem Jahr feiert Lindner 70 Jahre: 1948 verließ der erste Lindner-Traktor der Historie das Werk in Tirol, in dem heute 229 Mitarbeiter beschäftigt werden.

FIRMENINFO

Lindner Traktorenwerk GesmbH

Ing.-Hermann-Lindner-Str. 4
6250 Kundl

Telefon: +43 (0)5338 / 7420-0
Telefax: +43(0)5338/7420-333

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss