Top-News, Baumaschinen, GaLaBau

09. August 2018

Bobcat auf der GaLaBau: Eine Weltpremiere und viele kompakte Lösungen

Bobcat auf der GaLaBau: Eine Weltpremiere und viele kompakte Lösungen

Auf der GaLaBau in Nürnberg wird Doosan Bobcat EMEA auf seinem Stand 336 in Halle 07 sein umfangreiches Angebot an Maschinen und Anbaugeräten der Marke Bobcat für den Garten- und Landschaftsbau vorstellen. Vor allem im Garten- und Landschaftsbau profitiert der Anwender von der Vielzahl unterschiedlicher Anbaugeräte für die kompakten Bobcat-Maschinen. Für nahezu jede Anwendung kann ein passendes Gerät erworben oder auch gemietet werden.

Welt- und Deutschlandpremieren

Seine Weltpremiere wird ein neuer leistungsstarker Bobcat Teleskoplader auf der GaLaBau feiern, der zukünftig den oberen Abschluss der Teleskoplader-Reihe bilden wird. Die komplette Neuentwicklung wird auf dem Demogelände im Außenbereich zu sehen sein.

Mit im Gepäck hat der Kompaktmaschinenspezialist auch seine erst kürzlich auf der Intermat vorgestellten Kompaktbagger der aus fünf Modellen (E26, E27z, E27, E34 und E35z) bestehenden R-Serie. Auf der GaLaBau werden die Maschinen der neuen Baureihe von 2 bis 4 Tonnen erstmalig dem deutschen Publikum präsentiert. Die neue Produktreihe bietet in dieser Kategorie die beste Kombination aus hohen Grabkräften, hervorragender Standfestigkeit und leichtgängiger Manövrierbarkeit. Darüber hinaus verfügt sie über ein geringes Gewicht für den einfachen Transport. Jarry Fiser, Product Line Director für Bobcat-Kompaktbagger in Europa, dem Nahen Osten und Afrika: „Die aktuelle Modellreihe der Bobcat-Kompaktbagger ist eines der meistgeschätzten Produkte in der Branche. Nach fast fünf Jahren Entwicklungsarbeit legen wir die Messlatte sogar noch höher und sind zuversichtlich, dass wir jetzt die besten Maschinen in dieser Klasse anbieten.“ Auf der GaLaBau werden der E27, der E27z sowie der E35z im Innenbereich und der E34 auf dem Demogelände im Außenbereich zu sehen sein.

In sieben Schritten zum erfolgreichen Projekt

Auf dem Stand präsentiert Bobcat anhand von sieben Schritten seine Lösungen im Garten- und Landschaftsbau – 1. Vorbereiten der Fläche, 2. Erdarbeiten, 3. Einebnen, 4. Oberflächenbearbeitung, 5. Materialtransport, 6. Oberboden einbringen, 7. Bepflanzung und Pflege –, wie die Kombination aus Trägermaschine und Anbaugerät eine effiziente Durchführung aller notwendigen Arbeiten eines GaLaBau-Projektes ermöglicht. Auf einer weiteren Fläche werden zusätzlich Lösungen für die Landwirtschaft vorgestellt.

Beginnend mit der Baustellenvorbereitung präsentiert Bobcat, wie mithilfe eines Kompaktraupenladers T590 in Verbindung mit dem Forstmulcher FRC150ST die zu bearbeitende Fläche in kürzester Zeit von Bäumen, Gestrüpp und weiterem Bewuchs befreit werden kann. Bei den Erdarbeiten kommen ein Minibagger E10 mit einem Grablöffel und ein 1,9-Tonnen-Kompaktbagger E19 mit einer Grabenfräse zur Anwendung. Anschließend wird mit dem neuen Kurzheckbagger E27z mithilfe einer Planierschaufel und Planierschild der Erdboden geebnet.


Für die weitere Oberflächenbearbeitung wird der Kompaktlader S450 mit dem Nivellierrechen ausgestellt. Er kann den Boden in Vorwärts- oder Rückwärtsfahrt planieren und nivellieren, löst und entfernt Erde. Um das Material an die gewünschte Position zu bringen, wird als Lösungsbeispiel der neue 3,5-Tonnen-Kompaktbagger E35z mit Kurzheck in Kombination mit einem Grablöffel und einem Greifer vorgestellt. Zum Einbringen des Oberbodens eignet sich hervorragend der Kompaktbagger der 5,0-Tonnen-Klasse E50 mit einer Planierschaufel. Für die abschließende Bepflanzung präsentiert Bobcat den neuen E27 Bagger mit einem Anbaubohrer. Er kann nicht nur schnell und effizient Löcher für Pflanzen bohren, sondern auch für das Setzen von Pfählen.

Viel los im Demobereich

Traditionsgemäß können die Besucher auf dem Außengelände im Demobereich eine Menge Action erleben. Neben dem brandneuen Teleskoplader werden verschiedene Kompaktlader, Kompaktraupenlader und Kompaktbagger ihre Fähigkeiten eindrucksvoll unter Beweis stellen.

Nach oben
facebook youtube twitter rss