Partner

BERKY GMBH NEREUS 150 Mähboot: effizient gegen Wasserpflanzen

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Berky GmbH

Auch in diesem Sommer wird wieder mit einem hohen Aufkommen an Wasserpflanzen in heimischen Gewässern gerechnet. Das kratzige Grünzeug vermiest in dieser Zeit nicht nur den Badespaß oder den Wassersport erheblich, es ist auch in der Lage, Seen komplett zu überwuchern und Fließgewässer zu verstopfen. Ein funktionierender Abfluss des Wassers ist dann oft nicht mehr gewährleistet. Neben der Beeinträchtigung von Schifffahrt, Fischerei, Trinkwasseraufbereitung und Tourismus kann ein Massenaufkommen der Pflanzen im schlimmsten Fall den Hochwasserschutz gefährden. Einheimische Ökosysteme werden durch dominante, rasant wachsende Wasserpflanzen ebenfalls negativ beeinflusst. Anderen Pflanzenarten wird der Zugang zum Licht versperrt, und das Nährstoffangebot wird knapper. Durch die erhöhte Biomasse-Produktion können zusätzlich Verlandungsprozesse begünstigt und beschleunigt werden.


Um diesen Gefahren entgegenzuwirken, bietet Berky das Mähboot NEREUS 150 an. Ein wendiges und leicht zu bedienendes Gefährt, mit dem sich Wasserpflanzen, wie etwa die Wasserpest (Elodea sp.), sowie Treibgut effizient entfernen lassen. Je nach Anforderung stehen verschiedene Arbeitsgeräte, wie zum Beispiel T-Schneidwerke oder Räumharken modular zur Verfügung. Dank Vorproduktion lassen sich die Boote kurzfristig sowie kalkulationssicher erwerben und liefern. Zudem kann ein passender Bootsanhänger zum Transport und zum Slippen bei Berky mit erworben werden. Ebenfalls sind flexible Miet-Optionen verfügbar.

Partner

Firmeninfo

Berky GmbH

Wacholderweg 27
49733 Haren/Emmeln

Telefon: +49 (0) 5932 7254-0

[25]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT