Top-News Grün-/Flächenpflege

Zwei neue Qualitäts-Mulchmäher von AS-Motor

Rasenflächen und Zierrasen mulchen: Mit dem AS 530 Clip A und dem AS 460 Clip A präsentiert die AS-Motor Germany GmbH & Co. KG gleich zwei neue Mulchmäher. Beide Geräte sind ausgestattet mit OHV-Motor, Spezial-Mulchmessern und zahlreichen ergonomischen Details. Noch bis zum 30. Juni dieses Jahres profitieren Fachhändler und Käufer von einer Cashback-Aktion, bei der AS-Motor 50 Euro vom Kaufpreis für den AS 460 Clip und 75 Euro für den AS 530 Clip zurückerstattet.

Der Unterschied liegt unter anderem in der Schnittbreite: 53 Zentimeter beim AS 530 Clip und 46 Zentimeter beim AS 460 Clip. Beide Geräte haben einen 4-Takt-Overhead-Valve-Motor, kurz OHV-Motor, mit drei Gängen. Er bringt das notwendige Drehmoment, das die beiden Geräte zu effektiven Rasen-Mulchmähern macht: Die Spezial-Mulchmesser schneiden das Gras mehrfach, selbst wenn es einmal etwas feucht sein sollte. Bis zu einer Bewuchshöhe von 15 Zentimetern lässt sich mit den Geräten ein sauberes und ordentliches Mulchergebnis erzielen. Die Schnitthöhe lässt sich dabei 7-fach zwischen 25 und 75 Millimetern verstellen. Beide erreichen mit angetriebener Hinterachse eine Geschwindigkeit von knapp 4 Stundenkilometern. Dieses Tempo ermöglicht ein zügiges Vorankommen. Alle vier Räder sind mit Abstreifern versehen. Das Schnittgut bleibt so nicht daran haften. Profilierte Hinterräder sorgen darüber hinaus für eine gute Traktion, auch, wenn es einmal bergauf geht. Beide Mäher verfügen über einen robusten und strapazierfähigen Rahmen mit Schutzbügel sowie ergonomische Gas- und Schalthebel. Für ermüdungsfreies Arbeiten sorgen gummierte Ergogriffe und eine Dämpfung am 2-fach höhenverstellbaren Holm, die die Vibrationen am Mäher abfedern; unangenehmes Kribbeln in den Händen wird so auf ein Minimum begrenzt.
Der AS 530 Clip A ist im Fachhandel für 1.298,- Euro (inkl. MwSt.), der AS 460 Clip A für 898,- Euro (inkl. MwSt.) erhältlich.

Qualitätsnachweis bei AS-Motor

Sämtliche Produkte von AS-Motor durchlaufen im Werk in Bühlertann umfangreiche Tests und Qualitätskontrollen: Neben einem Dauerlauf auf dem Motorenprüfstand und einer Bewährungsprobe auf der Buckelpiste, müssen sie auch den Messerbruch- und Steinschlagtest im Sicherheitsprüfraum bestehen. Unter anderem dienen die Tests dem Nachweis, dass die Messer beispielsweise beim Auffahren auf einen Stein nicht brechen, sondern sich verbiegen. Diese umfangreichen Prüfungen stellen die von AS-Motor-Geräten bekannte Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit sicher.
Weitere Informationen unter www.as-motor.de.

FIRMENINFO

AS-Motor Germany GmbH & Co KG

Ellwanger Straße 15
74424 Bühlertann

Telefon: +49(0)79 73- 91 23-0
Telefax:

Video

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss