Partner

Raupen-Arbeitsbühnen von Rothlehner

Lesedauer: min

Geländegängige Raupen-Geräte haben sich am Arbeitsbühnen-Markt etabliert. Unter anderem setzen kommunale Dienstleister, GaLaBau-Unternehmen und diverse Endanwender und Handwerker auf die vielseitigen Maschinen. Für GaLaBau-Unternehmen sind Arbeitsbühnen eine kosteneffiziente und vor allem sichere Lösung bei ihren Höhenarbeiten. Schnelles und sicheres Arbeiten steht an erster Stelle, geländegängige, schmale und leichte Geräte eignen sich besonders für die vielfältigen Anforderungen. Die leichten kompakten Geräte sind ideal für raues Gelände, Hangaufstellung und empfindliche Untergründe geeignet, wo die Bodenbelastung ein entscheidender Faktor bei der Auswahl des richtigen Arbeitsgerätes ist.

Weitere Vorteile der Raupen-Arbeitsbühnen sind die kompakten Maße bei geringem Gewicht, der Hybrid-Antrieb mit Elektro- und Diesel/Benzinantrieb, die schmalen Durchfahrtsbreiten (0,78 m), die automatische Stützennivellierung sowie ein Höhen- und Breiten-verstellbares Kettenfahrwerk.

Raupen-Arbeitsbühnen passen durch fast jede Tür

Im Produktprogramm von Rothlehner befinden sich Raupen-Arbeitsbühnen mit 15 und 18 m Arbeitshöhe. Mit einer Arbeitshöhe von 15,6 m und einer seitlichen Reichweite von 7,5 m bei 220 kg Korblast deckt die leichte, kompakte und wendige Europelift TR15GT viele Einsatzbereiche ab. Die Europelift TR18GT verfügt über 18 m Arbeitshöhe und maimal 10,50 m seitliche Reichweite bei 220 kg Korblast. Das Kettenfahrwerk ist in Breite und Höhe mechanisch verstellbar (min. Höhe 1,99 m / min. Breite 0,79 m), wodurch die Geräte durch fast alle Türen passen.

Zur Serienausstattung der Raupen-Arbeitsbühnen gehört ein drehbarer Arbeitskorb (140°) mit beweglichem Korbarm (85°), um dem Bediener das Erreichen von Gebäudevorsprüngen und Ecken zu ermöglichen. Außerdem bieten die Raupenbühnen eine 230-V-Steckdose im Korb, nicht markierende Ketten, automatische Stützen-Nivellierung sowie eine Kabel-Fernbedienung. Zudem sind verschiedene Antriebskonzepte erhältlich: 230-V-Netzantrieb in Kombination mit Benzin- oder Diesel-Motor.


Neben Neugeräten bietet Rothlehner auch Gebrauchtgeräte

Bei Rothlehner sind auch passende Transport-Anhänger für die angebotenen Arbeitsbühnen erhältlich. Neben Raupenbühnen bietet Rothlehner auch Lkw-Arbeitsbühnen oder Anhängerbühnen für den kommunalen Bedarf und den GaLaBau an – individuell ausstattbar und auf den jeweiligen Anwendungsfall abgestimmt. Neben diesen Neugeräten bieten Rothlehner laufend Gebrauchtgeräte diverser Hersteller und Gerätetypen an.

Für Anwender, die bereits eine eigene Arbeitsbühne besitzen, spielt der regionale Service und die zeitnahe Ersatzteilversorgung eine wichtige Rolle. Diese Aufgaben übernimmt in der Rothlehner-Firmengruppe das Service-Unternehmen Lift-Manager. Es ist der Ansprechpartner, wenn es um Reparaturen, Wartung oder Schulungen geht. Deutschlandweit garantieren über 80 Mitarbeiter einen flächendeckenden Werkstattservice und mobilen Einsatz vor Ort, zeitnah und herstellerunabhängig.

Partner

Firmeninfo

Rothlehner Arbeitsbühnen GmbH

Mühlenweg 1
84323 Massing / Oberdietfurt

Telefon: +49 8724 9601-0
Telefax: +49 8724 9601-12