News

Neuheiten von Rösler Software-Technik

Auf den Platformers‘ Days wird ein Bluetooth-Adapter für Rösler miniDaT vorgestellt - Maschinendaten per Smartphone auslesen - daTime ab sofort mit Haubold-Dispo-Software kompatibel - mit EQTrace T auch Innenräume von Fahrzeugen überwachen

Ein kleines Kästchen, das Rösler miniDaT-BT, im Format von zwei Euromünzen wird auf das Rösler miniDaT geklemmt. Es stellt per Bluetooth die Verbindung vom miniDaT zum Smartphone her. Sofort kann man mit einem Android-Smartphone Daten auslesen. Zum Beispiel die Nutzungszeiten einer Arbeitsbühne, oder die Batterieladezeiten. Man kann dann vor Ort sofort die Daten analysieren. Zum Beispiel im typischen Fall, in dem die Arbeitsbühne nicht gestartet werden kann, weil der Strom fehlt, kann man feststellen, wann zuletzt geladen wurde und hat damit oftmals die Ursache sofort erkannt. Zudem lassen sich die Daten mit der aktuellen Version der Obserwando mobile App im Obserwando-Portal, inklusive der Position, die zum Zeitpunkt des Auslesens festgestellt wird, speichern.

daTime jetzt mit Haubold kompatibel

Viele Vermieter arbeiten mit der Haubold-Dispositionssoftware. Rösler daTime ist diesbezüglich weiterentwickelt worden. daTime bindet die Haubold-Software jetzt ein. So können die Daten problemlos direkt an daTime übergeben werden. Zudem können mit daTime die erfassten Daten nun auch in die Haubold-Software eingebunden werden.

Fahrzeug auch innen überwachen

Manchmal haben es Diebe nicht auf das Fahrzeug, sondern nur auf Werkzeuge, Geräte oder ähnliches abgesehen. Rösler EQTrace T überwacht jetzt auch den Innenraum eines Fahrzeugs. Somit wird nicht nur das Fahrzeug, sondern werden auch Material und Werkzeug vor Diebstahl geschützt. l Bei Diebstahl ertönt eine Sirene. Zudem erhält der Nutzer eine Meldung per Telefon und kann schnell reagieren.

Mehr Neuheiten - bewährte Rösler Technik

Rösler stellt auch den EQTrace Finder vor. Mit ihm kann man Werkzeug, Trailer, Container etc. ausrüsten. Unabhängig von externer Stromversorgung meldet er die Position.

Mit dem EQTrace BT-Plus lässt sich das Equipment perfekt organisieren. Wann wurde ein Werkzeugkoffer, ein Kleingerät, eine Baustellentoilette etc. aus dem Lager entnommen und welches ist die letzte bekannte Position? Der Rösler EQTrace BT-Plus sagt es Ihnen.

Natürlich wird Rösler bei den Platformers auch seine bekannten und bewährten Produkte wie miniDaT, miniDaT-WEB u. a. zeigen. In jedem Fall ist man mit Rösler sicherer und besser organisiert.

Zum Unternehmen

Die Rösler Software-Technik GmbH ist seit 1985 im deutschen und europäischen Markt aktiv. Das Unternehmen stellt mit der miniDaT-Hardware, der WinDaT-Software und dem Obserwando-System ein komplettes Paket an stationärer oder Internet basierter Überwachungstechnik für mobile Maschinen und Geräte zur Verfügung. Diebstahlschutz, Maschinenortung, Maschinendatenerfassung und Auftragsabwicklung sind die Hauptein-satzfelder der Rösler-Systeme. Die Rösler-Systeme werden direkt bzw. über Händler vertrieben und serviciert. Mittlerweile sind über 60.000 Systeme in den Branchen Gabelstapler, Arbeitsbühne, Baumaschine und Fahrzeug im Markt.

Mit der neuen Rösler-App daTime ist ein weiterer Schritt in Richtung mobiler und papierloser Datenerfassung und Auftragsabwicklung via Smartphone getan. Weitere Informationen unter www.daTime.de, www.minidat.de.

FIRMENINFO

Rösler Software-Technik Entwicklungs- und Vertrieb

Betsbruchdamm 29
28816 Stuhr

Telefon: 0421 802270-0
Telefax: 0421 8099397

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss