Partner

MM-LAB GMBH Mit smart KOMPAKT dem Trockenstress des Stadtgrüns entgegenwirken

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: mm-lab GmbH

Für den Telematik-Hersteller mm-lab GmbH steht der Baum in diesem Jahr als Schwerpunktthema auf den Messen „Deutsche Baumpflegetage“ und „IFAT“ oben an. Die Deutschen Baumpflegetage finden vom 10. bis 12. Mai in Augsburg statt, die Weltleitmesse für Umwelttechnologien IFAT vom 30. Mai bis 03. Juni in München. Dort stellen die Kornwestheimer gleich zwei neue Lösungspakete vor: mit smart KOMPAKT für die Stadtgrünbewässerung ist es möglich, dem Trockenstress des urbanen Stadtgrüns entgegenzuwirken und die Lebensqualität in den Kommunen zu erhalten. Ergänzend dazu präsentiert mm-lab das erst kürzlich fertiggestellte System smart KOMPAKT für die Baumkontrolle, das den Zustand von kontrollierten Bäumen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht digital erfasst und die erledigten Maßnahmen bei der Baumpflege rechtssicher dokumentiert.

Städte, Kommunen und Bauminspekteure haben durch die steigenden Ansprüche an die Baumkontrollen und mit der Einhaltung der Verkehrssicherung eine große Verantwortung zu tragen. Denn es geht darum, die Sicherheit der Bürger zu gewährleisten. Hitzestress im Sommer verstärkt die Problematik für die Verantwortlichen noch mehr. Für Grünflächen und Stadtbäume ist vielerorts dringend eine Lösung erforderlich, die hilft dem Trockenstress in unseren Städten entgegenzuwirken. Für das Management von Baumkontrollen und die Planung der anschließenden Baumpflegemaßnahmen gibt es eine neue Lösung.


Baumpflegemaßnahmen automatisch organisieren

Mithilfe eines digitalen Baumkontrollblatts dokumentiert das Baumkontrollsystem die Verkehrssicherheit. Eingabefelder für Krone, Stamm und Wurzel ermöglichen die einfache Protokollierung der Schäden und der erforderlichen Maßnahmen. Unter Berücksichtigung der Dringlichkeit und des festgelegten Regelkontrollintervalls lassen sich schnell neue Aufträge für die Baumpflegemaßnahmen generieren und in eine Tour einplanen. Bei der Tour-Führung mittels einer Android App erhält der Fahrer Anweisungen zum nächsten Baumpflegeauftrag, sortiert nach Priorität oder Entfernung. Das System erstellt automatisch eine unveränderliche Historie zur rechtssicheren Dokumentation.

Für das effiziente Bewässerungsmanagement stellt mm-lab eine neuartige Telematik-Lösung bereit. Diese identifiziert zum einen den individuellen Wasserbedarf der Bäume. Zum anderen unterstützt sie die Gießstrategie der jeweiligen Kommune. Wann wurde die Buche an der Bushaltestelle zuletzt mit welcher Wassermenge versorgt? Wie optimiere ich die Gieß-Tour? Mit dem Telematik-Paket smart KOMPAKT für die Stadtgrünbewässerung erhalten die Nutzer des Systems eine präzise Antwort. Denn es übernimmt die Bäume aus dem Kataster, gibt Empfehlungen basierend auf Wetterprognosen, Niederschlagsmengen und Bodenfeuchtewerten und steuert die Wassermenge, die dem jeweiligen Baum nach seinem individuellen Bedarf ausgegeben werden soll. Zwei nützliche Tools, die sowohl die Umweltbelastungen für das Stadtgrün als auch den Stresspegel der städtischen und privaten Dienstleister reduzieren.

Partner

Firmeninfo

mm-lab GmbH

Stammheimer Straße 10
70806 Kornwestheim

Telefon: +49 7154 827-0

[21]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT