Partner

LÜFT GMBH & CO. KG Schulwegsicherung leicht gemacht

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Lüft GmbH & Co. KG

Erhöhtes Verkehrsaufkommen, unangepasste Geschwindigkeit, Egoismus, aber auch Überforderung sind die Hauptgründe, warum es auch innerorts selbst in geschwindigkeitsreduzierten Bereichen immer wieder zu Unfällen kommt. Und das besonders im Umfeld von Schulen, Kindergärten, Bushaltestellen, bei angrenzenden Fußwegen – also überall dort, wo viele Fußgänger und besonders auch Kinder unterwegs sind. Gerade an diesen neuralgischen Stellen ist der Verkehr oft nicht ohne zusätzliche Maßnahmen möglich. Maßnahmen wie die 1,60 Meter breiten Verschwenkungsinseln der Lüft GmbH. Damit lässt sich schnell ein doppelseitiger Engpass aufbauen und kind- sowie sichtgerecht beschildern.


So ist die Fahrbahn merklich eingeengt, was die Geschwindigkeit verringert. Zwischen den Inselköpfen liegt ein geschützter Bereich, von dem aus der Verkehr beobachtet wird. Baken in der Größe 500/250 mm gewähren freien Blick in den Querungsbereich wie auch aus der geschützten Aufstellfläche heraus.

Partner

Zur Montage der vier Inselelemente, Fixieren der Beschilderung und eine einfache unterstützende Markierung braucht es mit zwei Mitarbeitern und einem Lkw mit Transportvorrichtung nicht einmal einen Vormittag. Außerdem bestehen die Inseln aus 100 Prozent recyceltem Altplastik.

Firmeninfo

Lüft GmbH & Co. KG

In den Vierzehn Morgen 1-5
55257 Budenheim

Telefon: 06139 / 2936-0

[4]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT