Partner
Aktuelle Meldungen/News Baumaschinen, Fahrzeuge & Geräte

ATLAS GMBH Kraftvolle Hydraulik: Mobilbagger 190W blue mit angebauter Vibrationsramme

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: ATLAS GmbH

Es wirkt, als würde der Bagger einen Zahnstocher in den Fluss rammen, dabei handelt es sich um einen zehn Meter langen Anbindepfahl für eine Stegsanierung, der in den Boden der Wakenitz getrieben wird. Das Gewässer ist ein rechter Nebenfluss der Trave im Südosten Schleswig-Holsteins, der den Ratzeburger See entwässert und etwa 14,9 km lang ist. Gearbeitet wird im Bereich des Lübecker Stadtgebietes. Eine Steganlage für den Universitätssegelsport muss saniert werden. Dafür wird der 23 Tonnen schwere 190W blue eingesetzt. Der Mobilbagger ist mit einem 6,7-Liter-Motor der EU-Stufe V mit 129 kW/175 PS Leistung ausgerüstet. Er steht auf einem Ponton, den eine Barkasse zum jeweiligen Einsatzort schleppt.

Für Einsätze auf dem Wasser ist der Bagger mit einer Vibrationsramme von zwei Tonnen Gewicht und 100 kW hydraulischer Leistung ausgestattet. Die Hydraulik hat eine Fördermenge von 380 l/min bei einem Betriebsdruck von bis zu 350 bar. Sie verfügt über eine proportionale Greifer- und Greiferdrehfunktion. Drei weitere Kreise für Zusatzverbraucher sind möglich. Es stehen drei Betriebsmodi zur Verfügung: F 1 für Arbeiten, für die wenig Kraft erforderlich ist, F 2 (eco), für manuelle Motor- und Pumpenregelung für möglichst sparsames Arbeiten und F 3 (Power) für den vollen Krafteinsatz, der nur in diesem Modus abrufbar ist.


Genügend Kraft für alle Aufgaben

„Wir setzen den ATLAS Bagger sowohl an Land als auch auf dem Wasser ein. Überall liefert er durch seine Kraft und Beweglichkeit gute Arbeitsergebnisse“, sagt Philipp Schielke, Wasserbaumeister bei der Lübeck Port Authority (LPA). Mit Verstellausleger hat der 190W blue eine maximale Reichweite von zehn Metern und kann mehr als 15 Tonnen heben, bei acht Metern Reichweite noch über fünf Tonnen. Was sich in der Praxis positiv bemerkbar macht, ist die fein abgestimmte und solide gefertigte Konstruktion des 190W. Durch das perfekte Zusammenspiel aller Komponenten lässt sich sehr feinfühlig arbeiten. Die Kraft, die die Hydraulik liefert, kann von den Arbeitsgeräten ohne Überbeanspruchung der Maschine und ihrer Teile wie Gelenke, Buchsen usw. in vollem Umfang genutzt werden. In der Praxis bedeutet dies, dass der Pfahl ohne Ruckeln oder Nachführen aufgenommen und geschmeidig und vor allem zentimetergenau zur Einbauposition gebracht wird. Die Kraft der Hydraulik hält den Stamm präzise in der Vibrationsramme und den Baggerarm millimetergenau auf Kurs.

Lübeck ist mit 214 km² die flächenmäßig größte Stadt Schleswig-Holsteins. Alle städtischen Hafenzuständigkeiten sind in der Hansestadt Lübeck bei der (LPA) zusammengeführt. Dazu gehören die Hafenbahn, die Hafenplanung und der Hafenbau, der Wasserbau und die Wasserwirtschaft, die Ordnungsverwaltung mit der Wahrnehmung der Aufgaben des Hafenamtes sowie die Vermietung der städtischen Hafenflächen. „Für unsere vielfältigen Aufgaben haben wir einen großen Maschinenpark. Dazu gehören auch einige ATLAS-Bagger. Wir arbeiten mit ATLAS seit vielen Jahren und sind wirklich sehr zufrieden“, sagt Schielke.

Partner
[52]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT