News, GaLaBau

27. September 2018

Voller Erfolg für Ecotech auf der GaLaBau

Voller Erfolg für Ecotech auf der GaLaBau

Unter dem Motto „Sehen, Testen, Staunen“ durften sich die Kunden und Partner der Firma Eco Technologies und die Messebesucher am neu gestalteten Messestand von den hochwertigen Produkten – persönlich signiert vom Firmengründer Hans Hackl – und deren Funktionalität überzeugen lassen. Entwickelt und produziert in der eigenen Firmenzentrale in Lebring, Österreich, stahlen sie sich fast gegenseitig die Show.

Die Schneepflüge EPV3 und EPK3 waren an einer eigens gebauten Konstruktion befestigt. Somit konnte man direkt viele Vorteile austesten, wie die Komfortsteuerung, keine asymmetrische Arbeitsbreitenverschiebung oder den horizontalen Niveauausgleich. Das blau-eingefärbte Sprühbild vom Solesprüher IceFighter lockte viele Besucher an, welche sich hier von der gleichmäßigen Bedeckung und vollständigen Benetzung überzeugen konnten – mit dem IceFighter wird beim Winterdienst nicht nur 75% Salz eingespart, er kann zusätzlich im ganzen Jahr eingesetzt werden, wie z.B. zum Gießen oder Hochdruckreinigen.

Als Publikumsmagnet erwies sich der Gießarm GA6 der Firma Ecotech, welcher ausgefahren eine Reichweite von 8,5 m erreicht. Die Steuerung erfolgt über einen Joystick mit Proportionalsteuerung. Dadurch sind feinfühlige, schnelle und gleichzeitige Bewegungen möglich.

Zum Abschluss konnte man noch den IceFighter-Pritschenaufbau, die Wildkrautbürste WKT und den Tellerstreuer XTB begutachten, bevor es so richtig spaßig wurde. Nachdem man in der Fibel – dem neuen umfangreichen Produktbuch des Unternehmens, welches professionell in einer beleuchteten Vitrine präsentiert wurde – und der neuen Kundenzeitschrift ‚Eco Update‘ schmökern konnte, wurden tolle, einzigartige und witzige Schnappschüsse mittels Fotobox gemacht. So entstanden viele gelungene Erinnerungsbilder, die bestimmt auf der nächsten GaLaBau 2020 wieder am Stand der Firma Ecotech Gesprächsthema sein werden.


Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss