News Kehrmaschinen

Robuste Kehrmaschine für saubere Baustellen von Eco Technologies

Eco Technologies, der Hersteller für kommunale Anbaugeräte, entwickelt und fertigt die hydraulisch angetriebene Kehrmaschine WS speziell für den Einsatz mit Hofladern, Radladern, Staplern oder Schleppern. Alle Front- und Radladeraufnahmen sind serienmäßig mit einem 3D-Niveauausgleich ausgestattet, damit sich die Kehrmaschine unabhängig vom Trägerfahrzeug optimal an den Boden anpassen kann.

Die robust gebaute Kehrmaschine WS ist mit dem Eco-Twin-System ausgestattet und kann auf Knopfdruck sowohl zum Sammeln als auch zum Freikehren verwendet werden. Der Allrounder verfügt serienmäßig über die Eco-Bürstenzentralverstellung, bei der durch das Drehen an einem Handrad der Bürstendruck stufenlos in Sekundenschnelle eingestellt wird. Aufwendiges Umstecken oder Einstellen von Stellspindeln, Laufrädern oder des Sammelbehälters entfallen.



Die beidseitig gelagerte Hauptbürste der WS ist wahlweise mit Kunststoff-, Kunststoff/Stahl- oder dem Schneekehrbesatz erhältlich. Zusätzliche Ausstattung ist verfügbar, wie der hydraulisch entleerbare Schmutzsammelbehälter, Seitenbesen links/rechts, die Wassersprüheinrichtung, zusätzliche Hydraulikzylinder, Begrenzungsleuchten, Warnflaggen und weitere Komponenten für den praktischen Einsatz.

Die Kehrmaschine WS ist in Kehrbreiten von 120, 160, 200, 240 und 260 cm erhältlich.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss