Partner

RONTEX GMBH Dessauer Unternehmen baut Portfolio weiter aus

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Rontex GmbH

Rontex, der innovative Entwickler von Schneeschilden und Anbaumodulen für Fahrzeuge bis 3,5 Tonnen, ist bei vielen Winterdienst-Serviceunternehmen bekannt für seine Smarts mit dem hydraulischen Schneeschiebesystem Ecoplow. Mittlerweile wurde die Flotte der verfügbaren Fahrzeuge aber deutlich erweitert. Jüngst präsentierten sie den Piaggio Porter NP6 mit Ecoplow-SW-01-Ausstattung, der auf großes Interesse des Fachpublikums stieß. Mit dem wendigen Smart EQ ist der Anbieter aus Dessau-Roßlau zudem in das Segment der kleinen elektrischen Fahrzeuge eingestiegen. Erfolgreich ausgebaut wurde dieses Segment mit leichten elektrischen Nutzfahrzeugen der Marken Addax, Evum und Goupil.

Auch in der Kleinwagen-Klasse hat Rontex sein Portfolio erweitert. Dazu gehört nun auch der Renault Twingo. Er ist ab sofort mit dem Ecoplow-System verfügbar. „Der Twingo ist die richtige Wahl, wenn Kunden ein kleines, wendiges Fahrzeug für etwas schwerere Lasten als beim Smart suchen“, erläutert Rontex Sales-Manager Klaus Thomsen.

Nahezu abgeschlossen hat das Rontex-Team wiederum die Entwicklungsarbeiten am Schneepflug Ecoplow SW 02 für das aktuelle Modell des Ford Ranger. In dieser Klasse wurden zuvor bereits Lösungen für den baugleichen VW Amarok und den Ford Ranger des Vorgängermodells angeboten.


Lösungen für thermische Unkrautbeseitigung

Über die Erweiterung der verfügbaren Fahrzeuge hinaus widmet sich Rontex intensiv dem Ausbau der Funktionsvielfalt. Auf der demopark in Eisenach präsentierte das Unternehmen beispielsweise ein Addax-Fahrzeug mit einer Flächendüse zur thermischen Unkrautbeseitigung des österreichischen Herstellers KECKEX.

Die KECKEX-Düsen werden an ein speziell entwickeltes Düsendeck auf der Grundplatte an der Fahrzeugfront montiert. Über die Unkrautbeseitigung hinaus sind mit verschiedenen Handlanzen auch Kaugummientfernung, Bewässerung, Reinigung und Desinfektion möglich. Auch Hochdruckreiniger können am Düsendeck angebracht werden. Ein Warmwasseraggregat und der bis zu 1.600 Liter fassende Wassertank werden auf der hinteren Ladefläche untergebracht.

Partner

Messen in Birmingham und Berlin

Immobilien-Serviceanbieter, Winterdienstler und kommunale Unternehmen, die sich für die Lösungen von Rontex interessieren, haben regelmäßig die Gelegenheit, sich auf Fachmessen ein Bild der Geräte zu machen. Im September war dies gleich zwei Mal der Fall. So reiste Thomsen zunächst ins britische Birmingham zur „ESS Environmental Solutions Expo“, um dort auf dem Addax-Stand das System Ecoplow SW 01 zu präsentieren. Wenige Tage später ging es zur CMS nach Berlin. Dort war Rontex in Halle 2.2 gemeinsam mit Goupil auf dem Stand 145 vertreten. Ausgestellt wurden ein Smart, der Goupil G4 und ein Ford Ranger mit den bewährten Ecoplow-Systemen.

 

Firmeninfo

Rontex GmbH

Ernst-Zindel-Straße 3
06847 Dessau-Roßlau

Telefon: +4934087719980

[11]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT