Partner

Produktprogramm erweitert – die neue TFX-Baureihe von TMC Cancela

Lesedauer: min

Der spanische Mulchgeräte-Spezialist TMC Cancela bietet Forstmulcher für vielfältige Arbeiten in der Forst- und Landschaftspflege an, dabei umfasst die Produktpalette acht verschiedene Baureihen für Schlepper von 70 bis 500 PS. Ebenfalls zählen Forstfräsen sowie Steinbrecher und eine Vielzahl an hydraulischen Mulchgeräten zum TMC-Lieferprogramm.

Zur Saison 2020 wurde die TFX-Baureihe grundlegend überarbeitet, um die Schlepperklasse zwischen 180 und 250 PS noch leistungsfähiger am Forstmulcher arbeiten zu lassen. Die Technologie der größten TMC-Forstmulcher (=TriAdvance-Mulcher) wurde auf die TFX-Baureihe übertragen, um ein leistungsfähiges Maschinenkonzept zu erstellen. Gängige Arbeitsbreiten mit 225 oder 250 cm, ein durchdachtes und abgerundetes Maschinendesign sowie bis zu fünf Reihen geschraubte HARDOX-Gegenschneiden sind nur ein kleiner Auszug der verbauten Technologien. Eine extrem weit öffnende hydraulische Häckselklappe mit zwei Reihen Gegenschneiden lässt zudem einen optimalen Materialfluss zu, durch den Öffnungswinkel lässt sich die Zerkleinerung steuern. Durch die optionale und patentierte Getriebekinematik mit integriertem hydraulischem Oberlenker kann zudem der Einsatz- und Hubbereich stark erweitert werden. Der Einsatz von verschleißfestem HARDOX-Stahl in der Innenauskleidung, in den Gegenschneiden sowie Gleitkufen hat das Ziel einer langen Lebensdauer.


Das Herzstück des TFX liegt im Rotor mit einem patentierten Werkzeugsystem, welches in Zusammenarbeit mit dem Hartmetallspezialisten BETEK entstanden ist. Hier wurde besonderer Wert auf drei Faktoren gelegt: vielseitige Werkzeugmöglichkeiten, einfacher Werkzeugwechsel und -wartung sowie Kosteneffizienz.

Ideale Anpassung des Forstmulchers

Die Werkzeugoptionen erlauben eine ideale Anpassung des Forstmulchers an verschiedene Einsatzzwecke, von Mulchen von großen Wurzelstöcken bis hin zu Rekultivierungsarbeiten in der Landschaftspflege. Die Werkzeugbefestigung mittels eines zentralen Bolzens und spezieller Verdrehsicherung des Werkzeugs lässt keine Wünsche offen, der Fokus liegt hier ganz klar auf dem Wunsch nach schnellem und zuverlässigem Werkzeugtausch.

Verschiedene TFX-Modelle sind bereits im deutschen Einsatz, unter anderem an Valtra T234, Fendt 724 und John Deere 6175R.

Partner

Video

Firmeninfo

TMC Cancela

Pedra Salguiera s/n
15684 Tordoia/Anxeriz

Telefon: +34 981 695 074
Telefax: +34 981 695 232