News GaLaBau Grün-/Flächenpflege

Außenfläche von AS-Motor auf der GaLaBau 2016: Da bewegt sich was

Wer will, kann sogar selbst die Fernbedienung in die Hand nehmen. Auf der GaLaBau, der Fachmesse der Garten- und Landschaftsbau-Branche in Nürnberg, können Interessierte unter anderem den ferngesteuerten Aufsitzmäher AS 940 Sherpa 4WD RC selbst testen. Denn die Außenfläche der AS-Motor Germany GmbH & Co. KG ist keine statische Ausstellung: Hier bewegt sich was.

Um die Reichweite der Fernbedienung von bis zu 300 Metern auszureizen, reicht die Außenfläche von AS-Motor auf der GaLaBau nicht aus. Groß genug ist sie jedoch, um hier die Funktionen und Eigenschaften des ersten ferngesteuerten Aufsitzmähers AS 940 Sherpa 4WD RC (RC steht für Remote Control) zu zeigen. Wie einfach die Profi-Fernsteuerung mit Joystick funktioniert, davon können sich Interessierte beim Test selbst überzeugen.

Auf einer eigens aufgebauten Rampe auf der Außenfläche Em 7 demonstriert der Hersteller von hangtauglichen Hochgrasmähern die Steigfähigkeit seiner Aufsitzmäher. Darüber hinaus können Interessenten die neue „EasyStart“ genannte Leichtstartfunktion ausprobieren und sich direkt davon überzeugen, wie komfortabel sich die Mäher mit 2-Takt-Motor damit starten lassen.

AS-Motor steht mit seinen Geräten auf der GaLaBau vom 14. bis 17. September 2016 in Halle 10.0, Stand 106 und auf der Außenfläche Stand Em 7 für Gespräche, Demonstrationen und Tests zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.as-motor.de.

FIRMENINFO

AS-Motor Germany GmbH & Co KG

Ellwanger Straße 15
74424 Bühlertann

Telefon: +49(0)79 73- 91 23-0
Telefax:

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss