Partner
Aktuelle Meldungen/News Baumaschinen, Fahrzeuge & Geräte

Z&P BAUMASCHINENSERVICE GMBH JCB Pothole Pro: Fräsen – Zuschneiden – Reinigen

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Z&P Baumaschinenservice GmbH

Pothole Pro heißt der neue Alleskönner aus dem Hause JCB. Von der Kabine aus lässt sich die 800-mm-Asphaltfräse mit der hydraulischen Tiefen- und Neigungssteuerung leicht einstellen, was die Sicherheit erhöht und die Leistung maximiert. Die Asphaltfräse mit Seitenschub kann entlang von Borsteinkanten eingesetzt werden, und die Nivellierungsfunktion gewährleistet – unabhängig von der Steigung – eine gleichmäßige Tiefe.

Mit dem Meißel-Werkzeug wird die Haltbarkeit der Reparatur maximiert. Dieses Zuschneide-Tool ermöglicht ein gleichmäßiges Lochprofil für eine dauerhafte Reparatur. Mit dem 360-Grad-Tiltrotator kann vom Fahrersitz aus um Hindernisse herumgeschnitten werden – wie z.B. um Eisenteile. Somit wird das Hand-Arm-Vibrationssyndrom vermieden. Zudem entfällt der Bedarf an handgeführten Werkzeugen.


1.200 mm breite Kehrmaschine integriert

Mit der Kehrmaschine inklusive Sammelbehälter und Staubunterdrückung werden Schlaglöcher innerhalb von Minuten vorbereitet. Ein müheloses Aufsammeln und Abladen von Splitt mit dem Schaufelmodus oder mit der Bürste verkürzt die Zeit, die für die Vorbereitung der Straßenoberfläche für den neuen Belag benötigt wird.

Kosten werden so durch diese effiziente Kombination geringgehalten sowie eine langlebige Straßen-Reparatur gewährleistet. Große Instandsetzungsprojekte werden mit dem Pothole Pro effizient, wirtschaftlich und dauerhaft erledigt. Eine uneingeschränkte 360-Grad-Sicht auf alle vier Räder ermöglicht die hohe Sitzposition. So kann die Maschine auf einer Fahrbahnspur problemlos eingesetzt werden – Fußgänger sowie andere Fahrzeuge sind geschützt.

Partner

Firmeninfo

Z&P Baumaschinenservice GmbH

Alemannenstraße 1
85290 Ilmendorf (Gewerbegebiet)

Telefon: +49 8457 93293

[2]