News Grün-/Flächenpflege

Snapper Neuheiten 2014

Die Firma telsnig, Herkules Motorgeräte, ist in dem Bereich der Garten- und Freizeittechnik als qualitätsbewusster Komplettanbieter mit einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis bekannt. Als Generalimporteur der Traditionsmarke Snapper erweitert telsnig die Modellpalette 2014 um neue Rasenmäher und Rider-Mäher. Diese Geräte zeichnen sich durch einfache Handhabung, stromlinienförmiges Design und zusätzliche Einsatzoptionen aus.

Die neue NX-Line, bestehend aus fünf neuen Rasenmähern, verbindet hohen Designanspruch und Innovation mit funktionellem Qualitätsanspruch. Überzeugende Formen fügen Motor, Mähdeck und Fangsystem zusammen und bilden in Einheit eine formschöne Maschine mit komfortabler Bedienung. Die Snapper NX-Line wird von leistungsstarken und emissionsarmen Motoren von Briggs & Stratton angetrieben. Schnelles und einfaches Starten ist dank der ReadyStart - Technologie garantiert. Robustes Stahlblechgehäuse mit großen Hinterrädern und zentrale Schnitthöhenverstellung sind serienmäßig bei allen Modellen vorhanden.

Die meisten Modelle sind serienmäßig mit einem Mulchkit ausgestattet, das das effektive und umweltbewusste Mähen von Gras ermöglicht. Es gibt die Wahl aus den Modellen mit 3-in-1 Funktion, bestehend aus Heckfangen, Heckauswurf und Mulchen oder der 4-in-1 Mähtechnik mit zusätzlichem Seitenauswurf.

Der Snapper NX-30 Rasenmäher mit 42 cm Schnittbreite ermöglicht ein handliches und leichtes Mähen. Extra leichte Komponenten und der ergonomische Handgriff machen das Mähen zur Leichtigkeit. Die Snapper Rasenmäher NX-50 und NX-60 bieten eine robuste Ausstattung und genügend Leistungsreserven mit 46 cm Schnittbreite. Jedes Modell verfügt über eine 6-fache Schnitthöhenverstellung und die optionale Möglichkeit, umweltfreundlich zu mulchen.

Die Verwandlungskünstler NX-80 und NX-90 können sowohl Fangen, Mulchen als auch Heck- oder Seitenauswerfen. Mit 46 cm Schnittbreite für mittlere Flächen und 53 cm für größere Grundstücke ist für jeden anspruchsvollen Anwender das richtige Gerät dabei. Auch bei diesen Top-Modellen bieten leistungsstarke und moderne Motoren von Briggs & Stratton genügend Kraftreserven selbst unter schwierigen Bedingungen.

Die neuen Snapper RX-Rider mit Heckmotor sind mit wirtschaftlichen OHV-1-Zylinder-Motoren mit AVS Antivibrationsdämpfung ausgestattet. Alle drei Modelle haben selbstverständlich Elektrostart. Als Antrieb dient entweder der bewährte Reibscheibenantrieb, der schon viele Generationen von Snapper Rider-Mähern angetrieben hat oder einen hydrostatischen Fahrantrieb modernster Bauart.

Das Sortiment umfasst drei Modelle mit Schnittbreiten zwischen 71 und 84 cm. Die bewährten und einzigartigen HI-VAC-Mähwerke werden vom Fahrersitz aus über einen Hebel schnell und einfach in der Schnitthöhe verstellt und bieten optimale Ergebnisse auch unter schwierigsten Bedingungen. Zur Wahl stehen sechs verschiedene Schnitthöhen von 32 bis 95 mm. Besonders hervorzuheben ist der innere Wenderadius von nur 50 cm, so dass das Mähen um Bäume oder andere Hindernisse mit Leichtigkeit gelingt. Jedes Modell kann schnell und einfach vom Seitenauswurf zum Mulchen umgerüstet werden.

Die Rider verfügen über ein robustes und langlebiges Chassis aus Stahl. Ein 8-Liter Kraftstofftank ist bei allen Ridern verbaut. Der Fahrersitz ist verstellbar und passt sich so optimal auf die Bedürfnisse des Anwenders an. Das Modell RX17533H wird serienmäßig mit einem Scheinwerfer ausgeliefert. Freuen Sie sich auf absolute Neuheiten. Ab März 2014 sind die neuen Rasenmäher und Rider im Fachhandel erhältlich.

Weitere Modelle finden Sie auf der Herkules Garten Webseite Opens external link in new windowwww.herkules-garten.de.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss