Top-News

Neuer JCB Teleskoplader für die Abfall-und Recycling Industrie

JCB, weltweit führender Hersteller von Teleskopladern, erweitert sein marktführendes Produktprogramm mit dem Modell 560-80 auf der weltweit führenden Fachmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall -und Rohstoffwirtschaft, der IFAT, in Halle C3 Stand 209/308.

JCB bietet eine Auswahl an Maschinen für die Recycling-und Entsorgungswirtschaft als jeder andere Hersteller. 35 Modelle für diesen Sektor wurden sorgfältig für eine hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität ausgelegt, so dass sie effektiv und sicher in dieser zunehmend wichtigen und wachsenden Industrie arbeiten.

Neuer Hochleistungslader
Der 560-80 ist ein Hochleistungslader mit einer Nenntragfähigkeit von 6 Tonnen, der für die härtesten Einsätze in der Abfall- und Recyclingindustrie konstruiert ist. Zusätzlich zu seiner überragenden maximalen Hubhöhe von 8,1 m besitzt dieser Teleskoplader die Umschlagleistung eines Radladers. Der zweistufige Ausleger mit stabilen Werkzeugträger und seinem massivem Auslegerkopf trotzt auch härtesten Einsatzbedingungen in der Industrie und Entsorgungsbranche. Der Ausleger ist, ähnlich wie ein Radlader, mit einer Z-Kinematik ausgerüstet, die beim Schaufeleinsatz eine hohe Losbrechkraft bis zu 6.800 kgf bietet.

JCB bietet für den 560-80 extra eine Schaufel mit 5 m3 Volumen an, die speziell für den Umschlag von Marterial mit niedriger Dichte gedacht ist. Weiterhin ist für Kunden aus der Abfall- und Recyclingbereich eine komplette Wastemaster-Konfiguration mit zusätzlichem Kabinen- und Unterbodenschutz, Umkehrlüfter und weiteren Schutzvorrichtungen verfügbar.

Der 560-80 wird vom Tier 4 Interim/Stufe IIIB-Ecomax-Dieselmotor von JCB angetrieben, der die aktuellen Abgasnormen auch ohne den Einsatz eines kostspieligen Dieselpartikel-Filter erfüllt. Dadurch werden die Betriebskosten minimiert und eine flache Motorabdeckung ermöglicht, die optimale Sicht bietet. Der Ecomax-Motor leistet beachtliche 108 kW (145 PS) und macht den 560-80 zu einem der leistungsstärksten Teleskoplader in der JCB Produktpalette.

Neben seiner Höhenreichweite bietet der Teleskoplader eine Hubkapazität von 1.750 kg bei vollständiger Vorwärtsreichweite. Dies ist insbesondere beim Beladen von Lkws sehr hilfreich. Die Maschine kann mit der optionalen automatischen Schwingungsdämpfung bestellt werden, die Bewegungen des Auslegers dämpft und die Ladung bei Lade- und Transportarbeiten schont.
Der 560-80 optimiert Komfort und Benutzerfreundlichkeit über einen am Sitz montierten Servohebel. Die Maschine ermöglicht dank der regenerativen Hydraulik beim Absenken oder Einfahren des Auslegers die Rückführung von Energie. Zudem verfügt die Maschine über die Möglichkeit, die Schaufel schnell zu rütteln, um das Abkippen haftender Materialien zu erleichtern. Alle Zylinder sind mit Endlagendämpfung ausgestattet, die beim Aus- oder Einfahren der Hydraulikkolben Stoßlasten vermeiden sollen. Zudem kann der Fahrer über einen Schalter den Druck in den Zusatzkreisen entlasten, um Anbaugeräte schneller an- oder abzukoppeln.

Weitere JCB Maschinen für die Abfallentsorgungs- und Recyclingindustrie erwarten Sie auf der IFAT in Halle C3, Stand 209/308 in München vom 5. bis 9. Mai.

Opens external link in new windowwww.jcb.com

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss