Partner

LUBBE LISSE Natürlich blühende Straßenränder und ihre Biodiversität

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Lubbe-Lisse

Biodiversität ist unerlässlich für gesunde Ökosysteme und gedeihende Lebensräume von Menschen, Tieren und Pflanzen.

Das Lubbe-Lisse-Konzept „Natürlich blühende Straßenränder“

  • trägt zu einem gesunden Ökosystem bei
  • hilft Bestäubern und anderen Tieren
  • fördert die Umgebungsqualität und den Erhalt der biologischen Vielfalt

Kurzum: Es ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer nachhaltigen und ökologisch vertretbaren Stadt- und Landschaftsplanung. Wesentlich für dieses Konzept ist eine Vielzahl blühender Blumenzwiebeln und Natursamen, die die Biodiversität in Ihrer Lebensumgebung erhöhen.

Blühende Straßenränder sind wichtige Lebensräume und sehr hilfreich für den Erhalt von Insektenpopulationen. Das Konzept unterstreicht die Bedeutung von blühenden Straßenrändern und trägt dazu bei, die Bürger zu sensibilisieren.


Die Vorteile:

  • Lebensraum für alle: Die Straßenränder bieten Schutz- und Brutplätze für Vögel, Säugetiere, Kleinsäuger und Insekten.
  • Nahrungsquelle: Blühende Zwiebelblumen und Kräuter liefern reichlich Nektar und Pollen für Bestäuberinsekten.
  • Ökologisches Gleichgewicht: Förderung der natürlichen Prädation
  • Genetische Vielfalt: Unterschiedliche Arten von „Grün“ innerhalb des Ökosystems
  • Pflegeleicht: Dank eines Zusammenspiels bestimmter Faktoren ist das Ökosystem in der Lage, sich selbst instand zu halten, ohne menschliches Eingreifen.
  • Bildungsarbeit und Sensibilisierung: Ein blühender Straßenrand kann helfen, die Bedeutung der biologischen Vielfalt zu vermitteln.
  • Visuelle Schönheit: Die Attraktivität der Umgebung fördert eine stärkere Naturverbundenheit.

Ein blühender Straßenrand muss sorgfältig geplant, vorbereitet und bewirtschaftet werden. Schließlich soll er nicht nur gedeihen, sondern auch abwechslungsreich und optisch ansprechend sein. Hier kommt es auf mehrere Faktoren an: auf die Standortwahl, die Bodenvorbereitung, die Arbeitsweise, die Auswahl des Sortiments, die Planung der Pflege und ein Stück Bildungsarbeit.

Partner
[27]
Socials

AKTUELL & SCHNELL INFORMIERT