News Winterdienst

Kompromissloser Alleskönner: der neue Flex-Select-Streuer von Echo

Ein Streuer für alles – dass es so einfach sein kann, zeigt ECHO Motorgeräte mit dem neuen Flex-Select-Streuer 3 in 1. Splitt, Dünger oder Rasensamen, der neue handgeführte Schleuderstreuer passt sich durch drei verschiedene Einsätze enorm flexibel an den jeweiligen Einsatzbereich an, ohne dabei Kompromisse zu machen. Streuen ist nicht gleich streuen. Die Streudichte von Splitt, Dünger und

Streuen ist nicht gleich streuen. Die Streudichte von Splitt, Dünger und Rasensamen variiert sehr stark, dennoch wollen Hausmeister, Arealpfleger und Gartenprofis jedes dieser Streumittel in feinen Abstufungen exakt dosieren. Das leuchtet ein: Die Streudichte von Rasensamen bestimmt die Rasendichte und auch beim Düngen kommt es auf die richtige und exakte Dosierung an. Beim Ausbringen von Splitt wird eine relativ hohe Streudichte empfohlen, der genaue Wert hängt allerdings von Faktoren wie
 beispielsweise der Korngröße oder ähnlichem ab. Auch hier ist eine genaue Dosierung des Streuguts erforderlich. Will man die Streudichte von Splitt, Kies, Salz, Dünger und Rasensamen mit nur einem Gerät genau justieren, stößt man jedoch schnell an die Grenzen der meisten handelsüblichen Streuer.

Wer sommers wie winters mit nur einem Gerät streuen will, ohne dabei auf die Feinjustierung der Streudichte zu verzichten, darf sich jetzt über den neuesten Kandidaten der handgeführten Profi-Streuer von ECHO Motorgeräte freuen: den Flex-Select-Streuer. Bei diesem patentierten 3-in1-System stehen drei Einsätze zur Verfügung: ein Einsatz für das Ausbringen von Splitt, Kies oder Streusalz, ein Einsatz für Dünger oder Granulat und ein Einsatz für Rasensamen.

 Mit einigen praktischen Details wird der Flex-Select-Streuer der namensgebenden Flexibilität durchaus gerecht. Der Streugutbehälter hat ein Volumen von wahlweise 40 oder 70 Litern. Mehr Volumen bedeutet vor allem bei größeren Flächen in der Praxis eine echte Zeitersparnis. Beim Fahrgestell kann man sich zwischen der Ausführung aus pulverbeschichtetem Stahl und der aus rostfestem Edelstahl entscheiden. Mit optional erhältlichem Zubehör kann man sein Gerät noch weiter auf individuelle Anforderungen anpassen. So wird zum Beispiel aus dem handgeführten Schleuderstreuer mit der Zugdeichsel ein Anhänge-Schleuderstreuer.

Worauf es bei einem Streuwagen ankommt, wissen die Köpfe, die hinter dem neuen Flex-Select-Streuer stehen. Das zeigt sich nicht nur am patentierten 3-in-1-System, sondern auch an der durchdachten Konstruktionsweise. Die vier Ausführungen des Flex-Select-Streuers sind alle mit einer Rühreinrichtung ausgestattet, die das Streugut im Behälter nachfließen lässt, wodurch ein gleichmäßiges Streubild erzielt wird. Eine robuste Antriebseinheit aus Edelstahl und ein kunststoffgekapseltes Winkelgetriebe sorgen für viele Jahre Haltbarkeit. Auch mit dem Streugutrest, der bei den meisten Streuern konstruktionsbedingt im Trichter bleibt, räumt der neue Flex-Select-Streuer auf: Er entleert den Trichter vollständig.

Robuste Qualität wird bei diesem Streuer mit einem hohen Grad an Flexibilität kombiniert. Das Ergebnis: Ein Alleskönner, der sich tatsächlich flexibel an die unterschiedlichsten Anforderungen anpasst.

Opens external link in new windowwww.echo-motorgeraete.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss