News Grün-/Flächenpflege

Der KombiMotor STIHL KM 94 RC-E

Multitalent für die Grundstückspflege

 

Das bewährte KombiSystem von STIHL mit seiner Vielzahl an Werkzeugen zur fachgerechten Grün- und Grundstückspflege hat jetzt eine richtungsweisende Antriebseinheit mehr: Der neue STIHL KM 94 RC-E bietet starke 0,9 kW Leistung, wiegt aber nur 4,0 kg. Damit ist er der leichteste KombiMotor im STIHL Sortiment. Ein weiterer Vorteil für den gewerblichen Einsatz ist die dank ECOSPEED-Funktion regulierbare Arbeitsdrehzahl. Bei reduzierter Drehzahl zeichnet sich der STIHL KM 94 RC-E zudem durch ein leiseres Betriebsgeräusch sowie sparsamen Kraftstoffverbrauch aus. Außerdem verringert die niedrigere Drehzahl die Schleuderneigung.

Die Ingenieure von STIHL haben den KombiMotor STIHL KM 94 RC-E besonders benutzerfreundlich gestaltet: ECOSPEED, Start-/Stopp-Taster und ErgoStart machen das Arbeiten für Profis effizient, sicherer und spürbar angenehm. Der KombiMotor lässt sich mit einem Dutzend verschiedener Werkzeuge bestücken. Für den Profi ergibt sich dadurch eine große Anwendungsbreite. Von der Sense bis zum Hoch-Entaster, vom Heckenschneider bis zur Kehrwalze – durch die Schnellkupplung lassen sich alle zwölf KombiWerkzeuge im Handumdrehen montieren.

Leichte Handhabung – einfache Bedienung
Das niedrige Gewicht des neuen KombiMotors schafft eine signifikante Erleichterung bei der Grundstückspflege. Das spürt vor allem der Profi, dem am Ende eines Arbeitstages mehr Energiereserven bleiben. Darüber hinaus lässt sich das Gerät mit einem praktischen Rundumgriff besonders komfortabel führen.
Der neue STIHL KM 94 RC-E setzt auf einen leistungsstarken Zweitaktmotor mit innovativer 2-MIX-Technologie. Durch sie verbraucht er bis zu 20 Prozent weniger Kraftstoff als ein herkömmlicher STIHL Zweitaktmotor mit gleicher Leistung; der Abgasausstoß ist um bis zu 70 Prozent reduziert. Der Startvorgang ist einfach: Der KombiMotor lässt sich mit STIHL ErgoStart und manueller Kraftstoffpumpe schnell in Betrieb nehmen. Ein gleichmäßiger Zug am Anwerfseil, fast ohne Kraftaufwand, genügt. Der Choke-Hebel springt automatisch in die Betriebsposition um, sobald der Bediener Gas gibt. Ein „Absaufen“ durch „zu viel Choke“ gehört der Vergangenheit an. Auch der Start-/ Stopp-Taster dient der einfachen und schnellen Bedienung. Bei Arbeitsunterbrechungen kehrt er immer in die Betriebsstellung zurück. Das Gerät ist also sofort wieder startklar, Fehlbedienungen sind nahezu ausgeschlossen.

Effizientere Nutzung
Mit der erstmals bei einem KombiMotor eingesetzten, neuen ECOSPEED-Funktion lässt sich die Arbeitsdrehzahl regeln. Die Leistung kann individuell an die Arbeitsaufgabe angepasst werden. Bei verminderter Arbeitsdrehzahl werden Steine oder Schnittgut weniger weggeschleudert. Außerdem ist das Gerät deutlich leiser und verbraucht noch weniger Kraftstoff. Das erhöht die Reichweite pro Tankfüllung und reduziert Tankstopps sowie die Betriebskosten.

Der KombiMotor STIHL KM 94 RC-E ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Technische Daten

KombiMotor

 

STIHL KM 94 RC-E

Motor-Technologie:

STIHL 2-MIX

Hubraum (cm3):

24,1

Leistung (kW):

0,9

Gewicht (kg)*:

4,0

Volumen Kraftstofftank (cm3):

540

Schalldruckpegel (dB(A)):**

95

Schallleistungspegel (dB(A)):**

109

Griffsystem:

Rundumgriff (R)

Vibrationen rechts/links (m/s2):***

7,2 / 7,2

Ausstattung:

Stopptaster; ErgoStart (E); ECOSPEED (C)

Mögliche
KombiWerkzeuge:

Sense FS-KM mit Mähkopf AutoCut C 25-2 oder Grasschneideblatt GSB 230-2; Sense FSB-KM mit Mähkopf AutoCut 11-2; Kantenschneider FCB-KM; Hoch-Entaster HT-KM; Heckenschneider          HL-KM 0° und HL-KM 135°; Gestrüppschneider FH-KM 135°; Bodenfräse BF-KM; Blasgerät     BG-KM; Kehrwalze KW-KM; Kehrbürste KB-KM

Unverbindliche
Preisempfehlung:****
KombiMotor
STIHL KM 94 RC-E

STIHL KombiWerk-zeuge


489,00 Euro


66,50 – 556,00 Euro

Ab sofort im Fachhandel erhältlich

* Unbetankt; ** K-Faktor nach RL 2006/42/EG = 2,5 dB(A);  *** K-Faktor nach RL 2006/42/EG =
2 m/s² (Maximalwert der anwendbaren KombiWerkzeuge); **** Preisangaben inkl. 19 % MwSt.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss