News Kehrmaschinen

CMS 2009 mit internationalen Veranstaltungen

Neu: Eröffnungsveranstaltung der Trägerverbände -

Ost-Ausschuss analysiert Geschäftsperspektiven in Russland

Mit zwei neuen, international ausgerichteten Veranstaltungen wird das Rahmenprogramm der CMS 2009 (22.-25.9.) in diesem Jahr qualitativ aufgewertet. Zusätzlich zu den bisherigen Vorträgen der Trägerverbände bieten die Eröffnungsveranstaltung „Reinigungsdienstleistungen in Europa 2010“ am 22. September und „Cleaning, Management, Services – aktuelle Trends und Perspektiven in Russland“ am 24. September allen Branchenvertretern der CMS 2009 wertvolle Hintergrundinformationen.

Erstmals werden die Trägerverbände der CMS 2009 eine gemeinsame Eröffnungsveranstaltunguropäische Arbeitsrecht (Vortrag BIV), REACH (Vortrag IHO) sowie die Maschinenrichtlinie und CE-Kennzeichnung (Vortrag VDMA) auf der Tagesordnung. Simultanübersetzung: deutsch/englisch. durchführen. Der Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV), Bonn, der Fachverband Reinigungssysteme im Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), Frankfurt, sowie der Industrieverband Hygiene und Oberflächenschutz (IHO), Frankfurt, werden in diesem Rahmen das Thema „Reinigungsdienstleistungen in Europa 2010“ der internationalen Fachwelt präsentieren. Am 22. September stehen von 14 bis 17 Uhr im CMS Forum in Halle 2.2 das e

Die notwendige Umsetzung umfassender Infrastrukturmaßnahmen in den Ländern Mittel- und Osteuropas und insbesondere im Zukunftsmarkt Russland bieten der Reinigungsbranche positive Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten. Die vom Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und der Messe Berlin GmbH mit Unterstützung des Fachverbandes Reinigungssysteme im VDMA organisierte Veranstaltung „Cleaning, Management, Services – aktuelle Trends und Perspektiven in Russland“ findet am 24. September 2009 von 10 bis 12 Uhr in Halle 7.3, Saal Berlin 2 statt. Die Konferenz bietet Informationen zur aktuellen Situation des Reinigungsmarktes in Russland und zeigt Perspektiven und Kooperationsmöglichkeiten für deutsche Unternehmen der Branche auf. Unter anderem sprechen der Präsident des Verbandes Russischer Reinigungsunternehmen (ARUK), Yury Ryabichev, sowie der Vorsitzende des Fachverbandes Reinigungssysteme im VDMA, Bernd Heilmann. Simultanübersetzung: deutsch/russisch.

Das komplette Rahmenprogramm der CMS 2009 finden Sie unter www.cms-berlin.de / Besucher-Service / Rahmenprogramm

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss