News

Bahnbrechende Plattformtechnologie für Elektrofahrzeuge von REE Automotive

Unternehmen gewinnt den 2020 BloombergNEF Pioneer Award

REE Automotive (REE), eines der führenden Unternehmen für Elektrotechnik-Plattformen, das E-Mobilität neu erfindet, wurde mit dem 2020 BloombergNEF (BNEF) Pioneer-Preis ausgezeichnet. REE wurde von Bloomberg, dem weltweit führenden Unternehmen für Geschäfts- und Finanznachrichten, als eines von zehn wegweisenden Unternehmen für seine bahnbrechende Elektrofahrzeug-Plattform ausgezeichnet, die komplett flach, skalierbar und modular aufgebaut ist und dem Kunden uneingeschränkte Designfreiheit bietet, die breiteste Palette an Elektro- und autonomen Fahrzeugen für aktuelle und zukünftige Anwendungen zu entwickeln. Die neue Plattform von REE bietet zusammen mit dem exklusiven Netzwerk von Tier-1-Partnern Zugang zu hunderten von globalen Produktionslinien. All dies bedeutet, dass REE eine prägende Rolle beim Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft einnimmt.

Aus einem Pool globaler Bewerber für die renommierten NBEF-Auszeichnungen, die bereits das elfte Jahr durchgeführt werden, haben Branchenexperten zehn BNEF-Pioneer-Gewinner ausgewählt. Die Kandidaten wurden anhand von drei strengen Kriterien bewertet: das Potenzial, die Möglichkeiten aufzuskalieren, das Ausmaß an Innovation des Technologie- bzw. Geschäftsmodells und die Neuerung, die es für den Markt bringt; und das Momentum, nachgewiesen durch starke kommerzielle Weiterentwicklung. Michael Wilshire, Vorsitzender des Auswahlgremiums und Strategischer Leiter bei BloombergNEF, meinte: „REE erfindet mit seinem revolutionären Ansatz wirklich das Rad neu und bringt Intelligenz und Schwung in [den Radlauf] jedes der vier Räder einer Karosserie, um eine neue, flexible und modulare elektrische Plattform zu schaffen, die Kunden komplette Designfreiheit ermöglicht, um ihre eigenen Fahrzeuge zu bauen."

Entwicklung von Elektrofahrzeugen mit optimaler Raumnutzung

Daniel Barel, CEO und Mitgründer von REE, sagte: „Wir freuen uns über die Auszeichnung als 2020-BNEF-Pioneer. Mit den revolutionären Radkastenmodulen und dem Karosseriedesign ermöglicht die REE-Plattform die Entwicklung von Elektrofahrzeugen mit optimaler Raumnutzung, die für autonomes Fahren gerüstet und schneller zu entwickeln sind und zudem Kunden die Freiheit bieten, auf flexible und kostengünstige Weise ihr gewünschtes Fahrzeug zu entwickeln. Wir freuen uns, dass die Experten von BNEF uns für unseren innovativen Ansatz und die produktionsfertige E-Mobilitätstechnologie ausgezeichnet haben."

Die patentierten REEcorner-Module von REE bringen einen einschneidenden Neuansatz in das althergebrachte Automobildesign und integrieren alle Antriebs-, Aufhängungs- und Lenkungskomponenten in den Radlauf – ein wegweisendes, drahtgesteuertes System, das eine komplett flache, für das autonome Fahren gerüstete Elektrofahrzeug-Plattform trägt, die entwickelt wurde, um darauf aktuelle und zukünftige E-Mobilitätsanwendungen auszuführen. Die Hauptvorteile sind mehr Platz, Freiheit in Bezug auf das Gesamtkarosseriedesign und stark reduzierte Gesamtbetriebskosten. Jedes REEcorner kann zum Beispiel in weniger als einer Stunde ausgetauscht werden, was die Ausfallzeiten des Fahrzeugs deutlich reduziert.

Gemäß Vorhersagen wird der globale Elektrofahrzeugmarkt von 162 Milliarden USD im Jahr 2019 auf 803 Milliarden USD im Jahr 2027 (Quelle: https://www.alliedmarketresearch.com/electric-vehicle-market) steigen und REE ist gerüstet, eine führende Rolle bei der Transformation der Automobilindustrie zu übernehmen. Das Unternehmen hat bereits kommerzielle Aufträge unterzeichnet, um seine Technik schneller auf den Markt zu bringen und hat ein umfassendes und exklusives globales Netzwerk von Partnern mit führenden Tier-1-Automobillieferanten aufgebaut. 


Informationen zu REE Automotive

REE Automotive ist ein führendes Unternehmen für Elektrotechnik-Plattformen, das E-Mobilität neu erfindet. Losgelöst von althergebrachtem Denken hat REE die Elektrofahrzeug-Plattform der nächsten Generation entwickelt, die komplett flach, skalierbar und modular aufgebaut ist und dem Kunden uneingeschränkte Designmöglichkeiten bietet. Somit kann REE die breiteste Palette an Elektro- und autonomen Fahrzeugen für aktuelle und zukünftige Anwendungen entwickeln, einschließlich der Lieferung bis zum endgültigen Ziel („last mile"), Mobility as a Service (MaaS), leichte bis schwere Elektrofahrzeug-Logistik und autonom fahrende Taxis. REEcorner integriert alle traditionellen Fahrzeugkomponenten (Lenkung, Bremsen, Aufhängung, E-Motor) in den Radlauf und trägt auch das REEboard – eine komplett flache und modulare Plattform. Das Konzept von REE ist kosteneffizient und bietet zahlreiche Kundenvorteile, inklusive Freiheit in Bezug auf das Fahrzeugdesign, Ladungsoptimierung, erhöhte Energieeffizienz, schnellere Entwicklungszeit, Fahrerassistenzsystemkompatilität (ADAS), reduzierter Wartungsaufwand und Einhaltung globaler Sicherheitsstandards.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss