Partner
Aktuelle Meldungen/News Elektrowerkzeuge & Geräte

TECHTRONIC INDUSTRIES CENTRAL EUROPE GMBH Kompaktes Kraftpaket: neuer Akku M18 FORGE 6.0 Ah

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Techtronic Industries Central Europe GmbH

Milwaukee setzt kontinuierlich auf Innovationen bei kabellosen Elektrowerkzeugen und baut die Palette seiner Hochleistungs-Akkus im 18-Volt-Segment weiter aus. Dabei erweist sich das Know-how bei der Akkutechnologie im Mutterkonzern Techtronic Industries als ein klarer Wettbewerbsvorteil. Neu im Programm ist der Akku M18 FORGE mit 6,0 Ah, der zugleich den Start einer neuen, leistungsverbesserten Akkuserie für das M18-System markiert. Mit aktuell mehr als 290 kompatiblen Lösungen für professionelle Anwender ist dies das am schnellsten wachsende Akkusystem am Markt.

Der neue M18-FORGE-6,0-Ah-Akku ist der leistungsstärkste, am schnellsten aufladbare und langlebigste Akku innerhalb der REDLITHIUM-Akku-Baureihe des Herstellers. Kompatibel mit allen Werkzeugen auf der M18-Plattform, bietet der neue Akku die bestmögliche Kombination aus Größe, Gewicht und Leistung. Damit empfiehlt er sich als Lösung für anspruchsvolle Überkopfarbeiten und enge Bereiche mit eingeschränktem Bewegungsspielraum und überall dort, wo kompakte Baugröße und reduziertes Gewicht eine wichtige Rolle spielen.


Selbe hohe Leistung wir größeres Pendant

Im Vergleich zu einem M18-HIGH-OUTPUT-12,0-Ah-Akku ist der neue Akku 30 Prozent kleiner und 40 Prozent leichter. Damit ausgestattete Werkzeuge liefern jedoch dieselbe hohe Leistung wie mit einem 12,0-Ah-Akku. Bei Verwendung des M18-Simultan-Superladers wird der 6,0-Ah-Akku in nur 15 Minuten auf 80 Prozent seiner Kapazität aufgeladen. Dies reduziert Wartezeiten, die sonst beim Aufladen entstehen. Weil schneller weitergearbeitet werden kann, lässt sich so auch die Anzahl der benötigten Akkus auf der Baustelle zu reduzieren.

Des Weiteren bietet der Akku nicht nur hohe Leistung, sondern auch eine längere Lebensdauer und Haltbarkeit. REDLINK Intelligence, die im Akku integrierte Elektronik, ermöglicht eine umfassende Systemkommunikation zwischen Werkzeug, Akku sowie Ladegerät und gewährleistet unter allen Bedingungen einen für den individuellen Anwendungsfall optimierten Mix aus Leistung und Laufzeit sowie einen zuverlässigen Überlastschutz. Bei geringerer Wärmeentwicklung können höhere Ströme als bisher abgerufen werden. Und auch bei sehr niedrigen Temperaturen von bis zu -28 Grad Celsius ist der neue Akku ohne Einschränkungen einsatzfähig.

Verbesserte Kunststoffe sorgen zudem für eine widerstandsfähige Gehäusekonstruktion, die einen wirksamen Schutz gegenüber Ölen, Lösungsmitteln und Fetten bietet, die häufig auf Baustellen vorkommen. Eine patentierte Beschichtung gegen das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz gewährleistet zusätzlich einen verbesserten Schutz vor den harten Bedingungen auf Baustellen sowie vor Witterungs- und Umwelteinflüssen. Die optimierte LED-Ladestandanzeige ermöglicht jederzeit eine gute Ablesbarkeit, selbst bei direkter Sonneneinstrahlung.

Partner

Firmeninfo

Milwaukee Tools Deutschland

Walder Straße 53
40724 Hilden

Telefon: +49 (0)2103 960 - 0

[45]