Partner

PETEC: neue Produkte für das neue Jahr

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: PETEC Verbindungstechnik GmbH

Die PETEC Verbindungstechnik GmbH hat Neuheiten für zahlreiche Anwendungsgebiete herausgebracht. Diese eignen sich für den alltäglichen Einsatz in professionellen Werkstätten, industriellen Fertigungshallen oder handwerklichen Betrieben. Aber auch für den sporadischen Bedarf im privaten Umfeld, am Fahrzeug, im Haushalt, im Hobby- und Sportbereich oder in der Garage kommen diese in Frage.


PETEC Neuheiten 2022

Mit „Karo-Schaum“ (Zwei-Komponenten-Karosserieschaum), „Slide-Lube Schmierstoff permanent“ (gegen quietschende Bremsen) sowie „Keilriemen-Spray“ und „Reifenpannen-Spray“ geht das Unternehmen auf die zunehmende Nachfrage von Seiten der Werkstätten und Automobil-Enthusiasten ein.

Auf dem klassischen Gebiet der Klebstoffe sind die Produkte „Flüssig-Kunststoff“ und das Kunststoff-Klebeband „High Technology“ neu erhältlich. Geht es hingegen darum, bestehende Verbindungen wieder zu lösen und spurenlos zu beseitigen, kann das neu entwickelte „Dicht-/ Klebstoffentferner-Spray“ schnell Abhilfe schaffen. Neu ist auch das „Inox-Spray“, eine schweißbare Oberflächenversieglung, die unmittelbar in den Schweißvorgang integriert wird und für dauerhafte Beständigkeit sorgt. Neben diesem Aufgebot reagiert das Unternehmen auch auf die gestiegene Nachfrage nach Bestandsprodukten. Deswegen verfügt das Sortiment auch über Scheibenkleber sowie die „K&D Karosserie Klebe- und Dichtmassen“ im 600-ml-Schlauchbeutel und Farb-Optionen von grau, weiß und schwarz.

Zusätzlich wird PETEC künftig auch die Pflege und Wartung von Fahrrädern, Motorrädern sowie ähnlichen Zwei- und Vierrädern begleiten. Zu seiner erstmals eingeführten Produktkategorie „Bike Line“ und den ersten Artikeln aus diesem Segment will der Hersteller in Kürze weitere Details bekanntgeben.

Partner