News

Husqvarna zeigt Innovationen auf der KWF-Tagung 2016

Zum 17. Mal trifft sich die Forsttechnik-Branche im Rahmen der KWF-Tagung 2016 – und zum achten Mal präsentieren zahlreiche Anbieter ihre fortschrittlichsten Entwicklungen vor einer hochkarätigen Expertenkommission. Vom 9. bis 12. Juni 2016 läuft die Tagung im oberpfälzischen Roding, die traditionell aus den Bereichen Expo, Fachexkursionen und Fachkongress besteht.

Auch Husqvarna ist auf diesem wichtigen Event selbstverständlich wieder vertreten. Dabei wartet das Unternehmen mit gleich zwei Neuentwicklungen auf: der wegweisenden, akkubetriebenen Pflegesäge 536LiPX (nominiert für die KWF-Innovationsmedaille 2016) sowie den cleveren X-Force-Schienen für Motorsägen. Beide Produkte überzeugen mit ihrem durchdachten Konzept und der qualitativ hochwertigen Ausführung.

Die neue Akku-Pflegesäge, die speziell die Jungbestandspflege entwickelt wurde, ist emissionsfrei im Betrieb, gibt dem Anwender maximale Bewegungsfreiheit, ist besonders leicht und bietet eine ausgesprochen hohe Kettengeschwindigkeit für präzise Schneidergebnisse.

Die ebenfalls neuen X-Force-Schienen von Husqvarna zeichnen sich durch eine längere Lebensdauer, eine einfachere Wartung und vor allem durch ein deutlich geringeres Gewicht aus. Dadurch sind sie komfortabler und wirtschaftlicher – und noch zuverlässiger im harten Alltagsbetrieb.  
Von den Qualitäten dieser Innovationen sowie weiterer Produkte von Husqvarna können sich die Besucher der KWF-Tagung an den vier Tagen der Veranstaltung ausführlich überzeugen.   

FIRMENINFO

Husqvarna Deutschland GmbH

Hans-Lorenser-Str. 40
89079 Ulm

Telefon: 0731/490-2500
Telefax: 0731/490-8500

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss