News

DEUTZ und SAME DEUTZ-FAHR erweitern Zusammenarbeit

Wie der Konzern am Dienstag mitteilte, liefert er ab dem Jahr 2013 Motoren der neu entwickelten Baureihen TCD 2.9 L4 und TCD 3.6 L4 für den Landtechnikbereich an den Landtechnikhersteller. Ab dem Jahr 2014 bedeutet dies für DEUTZ ein jährliches Gesamtvolumen von über 14.000 Motoren.

 

Der Motorenhersteller DEUTZ AG und die SAME DEUTZ-FAHR Gruppe haben ein Memorandum of Understanding für eine erweiterte Zusammenarbeit im Bereich der Landtechnik mit Motoren unter 4 Liter Hubraum unterzeichnet.

Wie der Konzern am Dienstag mitteilte, liefert er ab dem Jahr 2013 Motoren der neu entwickelten Baureihen TCD 2.9 L4 und TCD 3.6 L4 für den Landtechnikbereich an den Landtechnikhersteller. Ab dem Jahr 2014 bedeutet dies für DEUTZ ein jährliches Gesamtvolumen von über 14.000 Motoren.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss LinkedIn