Top-News Traktoren/Geräteträger

Der Belos TransGiant setzt neue Maßstäbe

Das schwedische Unternehmen Belos AB, Hersteller von Maschinen für die Kommunaltechnik, stellt Mitte 2006 den stärksten Geräteträger auf dem Markt vor. Die neue Maschine mit der Bezeichnung TransGiant setzt neue Maßstäbe in Motorleistung, Ergonomie und Effizienz.

Leistung

Die Nachfrage nach Geräteträgern mit immer mehr Leistung bei trotzdem kompakten Maßen gab den Anstoß für die Entwicklung des TransGiant. So ist es uns  gelungen, einen flexiblen Geräteträger mit 65 KW / 87 PS mit kompakten Abmessungen und größtmöglicher Wendigkeit auf die „Räder“ zu stellen. Dabei erlauben 5000 kg Zul. Ges.Gewicht bei etwas mehr als 2000kg Eigengewicht eine enorme Zuladung von fast drei Tonnen! Ebenso lassen die Hubkräfte von 2000kg vorn wie hinten keine Wünsche offen.

Ergonomie und Effizienz

Der Arbeitsplatz des Fahrers stand von Anfang an im Fokus der Entwicklung so daß ein sehr moderner Fahrerplatz nach neuesten Erkenntnissen der Ergonomie entstanden ist. Bewegungsfreiheit und Übersicht sind wegweisend und das vollelektronische Bedienkonzept für Hydraulik und Fahrantrieb erleichtern die Bedienung und sorgen für eine optimale Ausnutzung der Leistungsreserven bzw. perfekte Anpassung der Leistung z.B. der Hydraulikaggregate an den Bedarf der Arbeitsgeräte. In Kombination mit dem modernen Dieselmotor kann dadurch der Verbrauch und  die Umweltbelastung (Schall- und Abgasemission) auf ein Minimum gesenkt werden.

Vielseitigkeit

Die stärkere Motorisierung erlaubt den Einsatz wesentlich leistungsfähigerer Arbeitsgeräte (z.B. Mähwerke, Schneefräsen), wobei aber auch kleinere Geräte durch die optimale Anpassung der Hydraulikleistung effizient genutzt werden können. Zusätzlich stehen neue Anbaugeräte, wie z.B. ein Frontlader mit 1500kg Hubkraft zur Verfügung, der aus dem TransGiant einen vollwertigen Radlader macht.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Manfred Müller – Belos AB
Mobil: +49 171 425 18 15
E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailmanfred.mueller(at)ggp-group.com
Web: www.belos.com

Über Belos AB

Das Technikunternehmen Belos AB wurde 1944 vom Ingenieur Olof Bennick gegründet und blickt heute auf langjährige Traditionen als Hersteller von Geräten für die professionelle Kommunalpflege zurück. Das Unternehmen ist das einzige auf dem schwedischen Markt mit eigener Entwicklung und Herstellung von Maschinen und Gerätesystemen und hat einen Marktanteil von etwa 25 % in Skandinavien in den Bereichen Geräteträger, kompakte Traktoren und Aufsitzmäher (Belos TransPro und Kubota). Kubota ist eine der bekanntesten Marken auf dem Gebiet der professionellen Kommunalpflegemaschinen. Die Produkte werden in Nordeuropa, auf dem Baltikum, in Mitteleuropa und in den USA vermarktet.

Bei den kontinuierlichen Entwicklungsarbeiten des Unternehmens steht immer der Fahrer im Mittelpunkt. So können mittlerweile Maschinen und Geräte angeboten werden, die den Fahrer optimal bei der Arbeit unterstützen. Seit dem Jahr 2000 gehört Belos zum Konzern GGP (Global Garden Products), dem auch folgende Firmen angehören: Stiga (SE), Castelgarden (IT), Alpina (IT) und Mountfield (GB). GGP ist der in Europa führende Konzern in den Bereichen Rasenmäher, Aufsitzmäher, Gartengeräte und Geräteträger.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss