IFAT-Vorschau/Nachlese

IFAT – Die Innovationsplattform für weltweite Umwelttechnologien mit den Bereichen Wasser und Abwasser sowie Recycling und Kommunaltechnik. Im Jahr 2016 präsentierten 3.097 Aussteller aus 59 Ländern auf über 230.000 Quadratmetern ihre Produkte, Innovationen und Dienstleistungen. Der Auslandsanteil bei den Ausstellern lag 2016 bei 45 Prozent.

Wir präsentieren Ihnen die IFAT-Vorschau-Seite mit aktuellen Nachrichten der Aussteller sowie Informationen für Ihre Reiseplanung.

IFAT News

14. Mai 2018

Daimler AG mit kommunalen Mobilitätslösungen auf der IFAT 2018

Auch auf der diesjährigen Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft IFAT ist die Daimler AG mit einer breiten Fahrzeugpalette vertreten. Vom 14. bis zum 18. Mai sind auf dem Stand 341 in...mehr

11. Mai 2018

TRILETY auf der IFAT 2018

Auch in diesem Jahr stellt TRILETY wieder auf der IFAT in München vom 14. – 18. Mai 2018 aus. 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von LKW-Kehrmaschinen macht TRILETY zu einem kompetenten Partner auf dem...mehr

11. Mai 2018

Schmidt präsentiert neues Hochleistungs-Schwemmfahrzeug auf der IFAT

Die Schmidt CityJet 3030 SW garantiert eine intensive Nassreinigung ohne Kompromissemehr

09. Mai 2018

Jetter AG: Mit modernsten Steuerungs- und Visualisierungslösungen auf der IFAT 2018

Der Spezialist für Automatisierungstechnik zeigt auf der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft Lösungen für die mobile Automatisierung im Kommunalbereich und in der Landwirtschaft. Die Ludwigsburger...mehr

09. Mai 2018

20 Top-Start-ups auf der IFAT 2018

Auf der neuen Zukunftsplattform experience.science.future. bietet die IFAT 2018 erstmals den Start-ups der Umwelttechnologiebranche ein eigenes, internationales Forum. Ob neue Ideen zum Recyceln mehrschichtiger...mehr

08. Mai 2018

Kein Rost und Faserverlust mit den Bürstenringen der SAJAS Group

1996 brachte das Familienunternehmen SAJAS Group den ersten Bürstenring auf den Markt, der vollständig aus Kunststoff besteht. Knapp ein Vierteljahrhundert später hat er seine Vorgänger mit Metallinnenring weitestgehend ersetzt....mehr

08. Mai 2018

JCB mit Umschlag- und Recyclingmaschinen auf der IFAT 2018

Mehr als 36 Modelle bietet das JCB-Maschinenprogramm für den Materialumschlag der Abfall- und Recyclingindustrie. Das Programm umfasst unter anderem Radlader, Teleskoplader, Teleskopradlader und Teletruks, die auf die...mehr

07. Mai 2018

Die IFAT 2018 in München steht in den Startlöchern

Die IFAT steht in den Startlöchern und die Zahlen beweisen, dass sie ihrem Ruf als Weltleitmesse für Umwelttechnologie erneut gerecht wird. Mit rund 3.300 Ausstellern öffnet sie vom 14. bis 18. Mai ihre Tore und weiht die zwei...mehr

07. Mai 2018

Paal Baugeräte GmbH: Mit leistungsstarker Staubbindemaschine und Hydraulikmagneten auf der IFAT 2018

Auf der IFAT 2018 legt die Paal Baugeräte GmbH ihren Fokus auf Komponenten, Produkte und Technologien aus den Bereichen Recycling und Verschleiß sowie zu den Themen Staub- und Geruchsbindung. Besonderes Highlight auf dem Stand...mehr

04. Mai 2018

Palfinger: Absetzkipper feiert auf der IFAT Weltpremiere

PALFINGER zeigt auf der IFAT das gesamte Leistungsspektrum für Städte, Kommunen und Entsorger. Highlight auf dem Messestand und bei den Vorführungen ist die Weltpremiere des Absetzkippers PS T14 TEC. Auch aus den Produktbereichen...mehr

Magazin Mai - IFAT Ausgabe

Ausgabe 05/2018 - Sonderdruck Mai
Ausgabe 05/2018 - Mai

Daten & Fakten

Öffnungszeiten für Besucher

Montag – Donnerstag 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag 09:00 – 16:00 Uhr

Eintrittspreise

1-Tagesticket: 32 EUR
3-Tage-Ticket: 62 EUR
5-Tage-Ticket: 72 EUR

Ermäßigtes Tagesticket* 22 EUR
Gruppen-1-Tagesticket** 22 EUR
(ab 10 Personen)
Gruppen-3-Tage-Ticket** 44 EUR
(ab 10 Personen)
Katalog*** 25 EUR

Ausstellungsort:

Messe München GmbH
Messegelände
81823 München

*Schüler, Studenten, Auszubildende, Erwerbslose und Umschüler, Teilnehmer an Freiwilligendiensten (Bundesfreiwilligendienst, Freiwilliges Soziales Jahr, Freiwilliges Ökologisches Jahr), Schwerbeschädigte ab 50 Prozent, Rentner.

Ermäßigte Tickets für Einzelpersonen sind nur vor Ort und gegen Vorlage entsprechender Nachweise erhältlich.

**Gruppen (ab 10 Personen)
Preise verstehen sich pro Person.
Bei Gruppen, wie z.B. Schulklassen und Studentengruppen, ab 10 Personen bitten wir um Kontaktaufnahme per E-Mail an registrierung(at)messe-muenchen.de.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss