News, Demopark, Winterdienst

11. August 2017

Garten- und Landschaftsbaubetrieb gewinnt neuen POLARO® 250

Garten- und Landschaftsbaubetrieb gewinnt neuen POLARO® 250

Rolf Meyer zu Hörste aus Bad Rothenfelde schätzte auf der demopark 2017 am LEHNER-Stand richtig und darf sich jetzt über einen 12-Volt-Streuer freuen

Auf der demopark 2017 stellte der 12-Volt Streutechnik Hersteller LEHNER auch seine Neuheit, den POLARO® 250, vor. Mit diesem Heckanbau-Streuer schließt LEHNER die Lücke zwischen den bisherigen Baureihen, was die Behältergröße betrifft. Während das größte Modell 170 Liter und die der Aufbau-Streuer POLARO® L/XL-Reihe zwischen 70 und 550 Liter fasst, passen in den neuen POLARO® 250 rund 350 kg an Salz, Splitt, Sand oder Dünger.

Als Highlight für die zahlreichen Besucher fand auf der demopark 2017 auch ein Gewinnspiel am LEHNER-Stand statt. Aufgabe der Besucher war es, die Anzahl an Bällen zu erraten, die sich im neuen POLARO® 250 Streuer befanden. Der Gewinner konnte nun ermittelt werden.

Vertriebsmitarbeiter Oliver Schmidt gratulierte am vergangenen Wochenende dem Gewinner Rolf Meyer zu Hörste, Geschäftsführer des gleichnamigen Garten- und Landschaftsbaubetriebs, sowie dessen Familie zum Gewinn eines neuen POLARO®. Meyer zu Hörste aus Bad Rothenfelde konnte aus über 1.000 Teilnehmern als Gewinner ermittelt werden. Zwar wurde die exakte Anzahl der Bälle mit 1283 nicht erraten, aber mit 1282 Bällen lag er nur knapp am richtigen Ergebnis.

LEHNER gratuliert der Familie Meyer zu Hörste zu ihrem ersten POLARO® 250 und wünscht ihnen beim Einsatz der Maschine viel Erfolg.

Nach oben
facebook youtube twitter rss