News, Grün-/Flächenpflege

11. September 2017

ELMOTherm®-Flächenpflege bei Profis immer beliebter

ELMOTherm®-Flächenpflege bei Profis immer beliebter

Flächenpflegedienstleister und Auftraggeber setzen zunehmend auf ökologische Unkrautbekämpfung mit ELMOTherm®-Heißwasser-/Heißschaum-Geräten / Steigendes Interesse auch bei Wohnbaubetreibern / Positive Resonanz der Bevölkerung

Immer mehr Profis setzen auf Unkrautbekämpfung und Flächenpflege ohne Gift. Die chemische Keule ist nicht mehr gewollt, weder in der Bevölkerung, noch bei den GaLaBau-Dienstleistern und ihren Auftraggebern. „Wir verzeichnen steigendes Interesse sowohl bei professionellen Flächenpflegedienstleistern, als auch bei Kommunen und Wohnbaubetreibern“ so Dirk Hensing, Chef des ELMO-Generalvertriebs Hensing GmbH. „Mit dem innovativen ELMOTherm®-Flächenpflegesystem können wir ihnen eine ökologisch sichere und saubere wie auch wirtschaftliche Alternative anbieten. ELMOTherm gilt als das effektivste und schnellste nicht chemische Verfahren zur Unkrautkontrolle“.

Der OBS Objekt-Service Bredenbals aus Hövelhof erledigt mit einem ELMOTherm-Flächenpflegesystem Dienstleistungsaufträge, u.a. für den Bauservicebetrieb der Gemeinde. Christian Bredenbals, Inhaber von OBS, ist von seiner Entscheidung für die giftfreie Unkrautentfernung mit dem ELMOTherm®-Heißwasser-/Heißschaum-System überzeugt. Seine Erfahrungen in der Praxis bestätigen ihn: „Die meisten Mitbürger teilen die Meinung, Flächenpflege muss umweltgerecht durchgeführt werden. Wir haben bisher nur positive Resonanz“.

Das innovative Verfahren von ELMO aus Rheine kombiniert heißes Wasser und heißen Pflanzenschaum, um befestigte Außenflächen, Wege, Beete und Mauerwerk nachhaltig von unerwünschtem Aufwuchs zu befreien. Wasser und Schaum werden in einem Arbeitsgang oberflächenschonend ohne erhöhten Druck ausgebracht. Ohne Schaumzuschaltung können alle ELMOTherm-Geräte als reine Heißwasser-Reinigungsgeräte eingesetzt werden. Der ELMOtherm® Organic Foam ist in der Betriebsmittelliste des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) Deutschland  eingetragen. Das heißt, für die Arbeit mit ELMOTherm braucht man keine Genehmigung.

ELMOTherm-Flächenpflegemaschinen gibt es in unterschiedlichen Leistungsgrößen, als eigenständig mobile Varianten, zum Festaufbau auf Fahrzeugladeflächen und auf Wechselbrücken. Die Produktpalette reicht vom handgeführten Pflegegerät, das an die Hauswasser- und -stromversorgung angeschlossen wird, über kleine autarke Systeme bis zu großen Sondersystemen, die nach Wunsch und Bedarf des Kunden individuell geplant und gebaut werden.

ELMO hat über 15 Jahre Praxiserfahrung mit nassthermischer, giftfreier Unkrautbeseitigung.

http://elmotherm.eu/

http://www.automatisch-dh.de/

http://www.osb-service.de/

Nach oben
facebook youtube twitter rss