News, Grün-/Flächenpflege

15. Juni 2017

DiBO Cleaning Systems mit neuem WeedKILLER

DiBO Cleaning Systems mit neuem WeedKILLER

Kompakt und leistungsstark

Die chemiefreie Wildkrautbeseitigung stellt große wie kleine Kommunen vor die Entscheidung über das beste System. Untersuchungen bescheinigen der Heißwassermethode immer wieder hohe Effektivität und einfache Einsatzmöglichkeiten. DiBO als einer der führenden Hersteller dieses Systems stellt mit dem neuen WeedKILLERS/ S+ kleineren Kommunen oder dem Facility Management sowie dem GaLaBau einen kompakten und leistungsstarken Trailer zur Verfügung, der sich durch einfaches Handling und Multifunktionalität auszeichnet. Denn der WeedKILLER-S/S+ ist Wildkrautbeseitiger und Hochdruckreiniger in einem.

Ausstattung und Qualitätsstandard sprechen für sich. Zur Grundausstattung des neuen WeedKILLER-S/S+ gehört ein digitales Display, über das alle Informationen zur Maschine angezeigt werden, die Steuerung erfolgt über den daneben platzierten Joystick. Neben den beiden zentralen Bedienelementen finden sich auch die Schlauchtrommel – natürlich aus Edelstahl – mit einem 25 m Hochdruckschlauch sowie die Einfüllöffnung für den Kraftstofftank auf der Rückseite des Trailers. Durch die übersichtliche Anordnung ist die Handhabung ausgesprochen bequem.

Einfach ist auch das Handling des kompakten Trailers. Er ist mit weniger als 750 kg leicht und auch als Anhänger für PKWs geeignet. Die ausgewogene Verteilung von integriertem Wassertank mit einem Volumen von 200 Liter, Boiler, Motor und Pumpe sorgt für einen niedrigen Schwerpunkt und gute Fahreigenschaften.

Der WeedKILLER-S/S+ wartet mit zwei vollwertigen Funktionen auf. Er ist chemiefreier Wildkrautbeseitiger ebenso wie vollwertiger Heißwasser-Hochdruckreiniger mit einem maximalem Druck von 200 bar und einer Literleistung von 1.080 l/Stunde. Damit lassen sich beispielsweise auch Maschinen, Spielgeräte auf Spielplätzen, Wartehäuschen reinigen oder Graffiti entfernen. Der Arbeitsdruck ist dabei manuell stufenlos einstellbar.

Zusätzlich zur umfassenden Basisausstattung des WeedKILLER-S verfügt die Version S+ über eine automatische Drehzahlregulierung sowie eine eingebaute Wasserpumpe zum Ansaugen von Wasser aus einem externen Tank oder Hydranten. Darüber hinaus kann bei dieser Plus-Version über eine Fernabfrage der Standort sowie die Kennzahlen der Maschine inklusive Tankfüllstände und Funktionshistorie abgerufen werden. Dies bietet bei häufig wechselnden Einsatzorten sowie im Verleihgeschäft entscheidende Vorteile.

Erhältlich ist der kompakte Multifunktionalist als autark arbeitender Trailer inklusive integriertem Wassertank sowie als Skid-Version ohne Wassertank zum Aufsetzen auf ein Kommunalfahrzeug oder einen Anhänger. In diesem Fall kann ein externer Wassertank für die Versorgung sorgen. Als dritte Variante bietet DiBO auch eine Einbauversion, adaptierbar für nahezu alle Transportertypen.

Wie alle seine WeedKILLER stattet DiBO auch den kompakten WeedKILLER-S/S+ mit der GreenBoiler-Technik aus. Durch die integrierte Wärmerückgewinnung vom Motor zur Vorwärmung des Wassers spart dieses System gegenüber der herkömmlichen Boilertechnik bis zu 18 Prozent Energie. DiBO unterstreicht damit den Nachhaltigkeitsanspruch, den das Unternehmen an die eigene Produktion ebenso stellt wie an die Produkte. Für die Anwender ergibt sich aus diesem Konzept ein gutes Gewissen: Die chemiefreie Unkrautbeseitigung erfolgt mit nachhaltig arbeitenden Maschinen.

DiBO setzt seit Jahren bei der chemiefreien Wildkrautbeseitigung auf heißes Wasser. Dabei wird das heiße Wasser mit einer Temperatur von circa 95 Grad Celsius über die Sprühlanze auf die Pflanzen aufgebracht. Die dadurch ausgelöste Eiweißreaktion in der Pflanze lässt diese absterben. Bei regelmäßigem Einsatz der Technik werden die Pflanzen dauerhaft beseitigt.

Über DiBO:
Das niederländisch-belgische Unternehmen entwickelt und produziert seit 1970 professionelle Reinigungsmaschinen, Anlagen und Installationen vom Kaltwasser- Hochdruckreiniger bis hin zu stationären Reinigungsanlagen. Die Produktentwicklung erfolgt in enger Abstimmung mit den Bedürfnissen der Anwender und teilweise in direkter Kooperation. Hergestellt werden die Produkte in der Fertigungsstätte in Arendonk (B). Die extrem hohe Fertigungstiefe sichert die gleichbleibend hohe Qualität aller DiBO-Produkte. Durch die kontinuierliche Forschung und die Integration neuester Technologien in die Herstellungsprozesse wie in die Maschinen sind diese energiesparend, umwelt- und benutzerfreundlich. DiBO sieht sich als inhabergeführtes Familienunternehmen in der Tradition des verantwortungsbewussten Unternehmertums und richtet sein Sortiment wie sein soziales Handeln danach aus.

Firmeninfo

DiBO GmbH

Schillerstr. 13a
49811 Lingen

Telefon:+49 (0) 591 /61 09 668
Telefax:+49 (0) 591 /61 09 654

E-Mail:sales.deutschland@dibo.com

Nach oben
facebook youtube twitter rss