Arbeits- und Schutzkleidung

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung!
 

Diesen Satz kennen Mitarbeiter aus Bauhöfen und Straßenmeistereien nur zu gut. Sie gehen zu jeder Witterung ihrer Tätigkeit nach. Nicht umsonst gewinnt die Arbeitskleidung immer stärker an Bedeutung. Sie muss ihre Träger nicht mehr nur vor Wind und Wetter sowie in der dunklen Jahreszeit vor Unfällen schützen, sondern auch einen gewissen Anspruch was Design, Farbe und Material angeht erfüllen.

Auf dieser Themenseite finden Sie deshalb die aktuellsten Nachrichten und Neuigkeiten zu Trends für Profis rund um Arbeits- und Sicherheitskleidung.


News Arbeits- und Schutzkleidung

An Wetterschutzkleidung im Workwearbereich werden hohe Erwartungen gestellt. Die Grundanforderung lautet: Sie muss den Träger vor Nässe und Auskühlung...

Der Begriff „brandneu“  bekommt mit dieser Kleidung gleich ganz eine andere Bedeutung. Die Allwetterschutzkleidung mit Flammschutz ist angenehm...

Da sind sie wieder – die tausend Gesichter des Winters. Verschneite Winter-Wälder vs. spiegelglatte Straßen. Zarter Raureif gegen hartgefrorene...

Doppelpremiere für Baak: Zum einen ist der Fußschutzhersteller erstmals überhaupt auf der Weltleitmesse Bau vertreten, die vom 14. bis 19. Januar...

Handschuhe, Schuhe und Stiefel trocknen bei der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Ried nicht mehr von selbst: Seit Anfang November übernehmen das die...

Ganz egal ob für die Mitte, unter einer Weste oder einfach schnell für Obendrüber – die neuen Midlayer der fibertwin®-Kollektion nehmen ihre Träger...

Die Träger der Warnschutzkollektion Kübler Reflectiq können darauf vertrauen, dass sie dank der neuartigen Kombination aus segmentierten und...

Jeder, der auch im Winter draußen arbeitet, kennt den Spruch: „Es gibt kein schlechtes Wetter, es gibt nur schlechte Kleidung.“ Genau deshalb hat...

Der Sommer 2018 mit etwa 700 Sonnenstunden hat einmal mehr gezeigt: Berufsgruppen, die überwiegend im Freien arbeiten, sind hohen Belastungen durch...

Alles begann in einem Werk in der dänischen Stadt Odense in den 1920ern. Das Ziel: die Herstellung von Arbeitskleidung aus Denim nach amerikanischem...

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss LinkedIn