Das digitale Online-Magazin

Das Bauhof-Online Magazin

Das digitale Online-Magazin mit allen wichtigen News der Branche.
Neben eigens von der Bauhof-online-Redaktion recherchierten Reportagen, Interviews und Berichten, wird der Leser zudem über alle Entwicklungen und Neuerungen aus dem kommunalen Umfeld aktuell informiert.

Die Magazine März/April, Mai/Juni und Sept./Okt. 2019 erscheinen zusätzlich als Sonderdruck in Print Format. Ein kostenfreies Abo erhalten Sie hier >>>

Druckunterlagenschluss und Erscheinungstermine  siehe hier

Ausgaben 2019

Ausgabe März/April 2019

Unter Strom

Sie ist unumstritten DIE Weltleitmesse für die Baubranche: die bauma. Vom 8. bis 14. April lädt das Mega-Event wieder nach München ein. Die Zahlen sprechen für sich: Auf gut 614.000 Quadratmetern Präsentationsfläche zeigen über 3.500 Aussteller aus 55 Ländern altbewährte und neue Technik. Was die Besucher so alles erwartet, erfahren Sie in unserer bauma-Vorschau.

Die bauma bietet für viele Unternehmen auch wieder die passende Gelegenheit für Premieren. In diesem Jahr wird es unter anderem im Bereich der E-Baumaschinen einiges an Neuheiten geben. Welche das sein werden, verraten wir - zusammen mit einer Marktübersicht der bereits bestehenden Modelle - auf Seite 106.

Einer dieser Hersteller ist Bobcat. Um welches Modell es sich dabei handelt, welche Maschinen des amerikanischen Unternehmens die Verkaufsschlager im Kommunalen sind und warum besonders den Anbaugeräten eine große Bedeutung zukommt, lesen Sie im Interview auf Seite 14.

Beim diesjährigen Schneechaos in Süddeutschland rückte auch die ein oder andere Baumaschine auf den Plan, um zu helfen. In Balderschwang im Oberallgäu krachte eine Lawine in ein Hotel. Wir sprachen mit der Straßenmeisterei Sonthofen über die Tage vor dem Unglück, ihren Einsatz vor Ort und die großartige Leistung aller Beteiligten. Die ganze Reportage finden Sie auf Seite 6.

Außerdem richten wir auf Seite 60 unseren Blick bereits auf wärmere Temperaturen und beschäftigen uns mit einem Anbaugerät, das die Arbeiten von Bauhöfen und Stadtgärtnereien erleichtern soll: dem Gießarm


Ausgabe Jan/Feb 2019

Schneechaos in Deutschland

Der Schnee hat weite Teile Deutschlands und Österreichs derzeit fest im Griff. Gesperrte Straßen, meterhohe Schneehäufen und stundenlange Räum- sowie Streudiensteinsätze sind die Folgen. Dafür von uns erst einmal ein großes Dankeschön an alle Winterdienstler da draußen! Um dieses Engagement noch mehr zu würdigen, haben wir Euch gebeten, die schönsten Einsatzfotos auf unserer Facebook-Seite zu posten, da eines von ihnen das Cover dieser Online-Magazin-Ausgabe zieren wird. Die Wahl ist auf Alexander Posch aus Breitenwang in Tirol gefallen. Er ist dort beim Gemeindebauhof angestellt. Sein Foto wurde auf der L255 Planseelandestraße aufgenommen. Es zeigt einen MAN 13.290, ausgestattet mit einem Schneepflug sowie einen Salzstreuer von Springer. Alle weiteren sensationellen Bilder könnt Ihr Euch in der Bildergalerie auf unserem Portal anschauen: goo.gl/wFowTp

Bis jetzt noch überschaubar ist der Winter in der Region Bitterfeld-Wolfen. Vom Schnee fehlt hier weiterhin jede Spur. Schon als wir im Dezember mit dem Leiter des Stadthofs, Andreas Patzak, gesprochen haben, war der nicht sicher, wie viel Schnee es in dieser Saison geben wird. Bislang rückte der Winterdienst vor allem wegen Glätte aus. Warum bei den Mitarbeitern des Stadthofs dennoch keine Langeweile aufkommt und welche Maschinen sie gerne noch in ihrem Fuhrpark sehen würden, lesen Sie auf Seite 6.

Geht es um die Erfassung von Maschinendaten, dann fällt oftmals der Name eines Produktes: miniDaT. Genau mit diesem hat sich die Rösler Software-Technik GmbH in den vergangenen Jahren einen Namen gemacht. Zwar sind die Haupteinsatzorte ihrer Produkte die Arbeitsbühnen- und Baumaschinenvermietung. Doch auch der Kommunalbereich ist für Rösler nicht ganz uninteressant. Im Interview auf Seite 12 verrät der Geschäftsführer, welche Vorteile online-basierte Lösungen bieten und wie mit dem heiklen Thema Datenschutz umgegangen wird.

Ganz und gar der kommunalen Branche verschrieben hat sich das neue Messeformat KommTec live, das am 12. und 13. September dieses Jahres seine Premiere feiert. Zu entdecken gibt es kommunale Technik, Fahrzeuge, Maschinen und Geräte, angefangen vom Winterdienst über Grünflächenpflege und Reinigung bis hin zur Straßeninstandhaltung. Wir wollten vorneweg von den beiden Organisatoren wissen, warum sich sowohl für Besucher als auch Aussteller der Weg nach Offenburg lohnt. Das ganze Interview finden Sie auf Seite 16

Erscheinungtermine 2019

01/19 Jan./Feb. | 04.02.19 | Online
02/19 März/April | 11.03.19 | PRINT+Online
03/19 Mai/Juni | 11.06.19 | PRINT+Online
04/19 Juli/Aug. | 05.08.19 | Online
05/19 Sept./Okt. | 03.09.19 | PRINT+Online
06/19 Nov./Dez. | 03.12.19 | Online

PRINT MAGAZIN
kostenfrei erhalten >>>

Sonderdruck 2019

Ausgabe März/April 2019
Gesamtauflage: 7.500 Exemplare
Zielgruppe: Leiter von Bauhöfen, Straßenbauämter/Straßenmeistereien, Stadtreinigung, Abfallwirtschaft, Garten-/Grünflächenämter

Archiv - Suchen & Finden!

Nutzen Sie unser Archiv!


Lesen Sie auch gerne unsere vergangenen Online-Ausgaben!

Zielgruppe

Anzahl der Empfänger: 24.878
(Stand September 2017)

    • Leiter von Bauhöfen D,A,CH
    • Bauamtsleiter
    • Straßenbauämter/Straßenmeistereien
    • Garten-/Grünflächenämter
    • Stadtreinigung, Abfallwirtschaft
    • Friedhofsämter
    • Kommunalverwaltungen
    • GaLaBau Unternehmer
    • Forstwirtschaft 
    • Stadtwerke
    • Lohnunternehmer und Maschinenringe
    • Hausverwaltungen
      Nach oben
      facebook youtube twitter Instagram rss