HEN - AG

Obere Seewiesen 48, 71711 Steinheim, Deutschland

Information

Die HEN-AG, gegründet im Jahre 1999, hervorgegangen aus einem seit 1995 im Bereich “Technik für die Unterhaltung und Pflege von Wald- und Flurstrassen” tätigen Einzelunternehmen.

Heute sind bei der HEN-AG 20 Mitarbeiter beschäftigt.

Am Firmensitz in Steinheim-Höpfigheim – das erste Betriebsgebäude wurde im Jahre 2000 erbaut, im Jahre 2011 erfolgte eine Erweiterung in Form einer Produktionshalle – werden komplette Systemanwendungen, Maschinen und Geräte entwickelt und konstruiert.

Produkte

Hen Fahrzeugtechnik

Kommunalfahrzeuge mit Anbaugeräten

BONETTI F100X 4X4

Picco Truck

GOUPIL ELEKTROFAHRZEUGE

UnimogPartner

Anbaugeräte

Gmeiner für Streugeräte

Palfinger für Krane

Jotha für Containersysteme

BEMA für Kehrbesen

Schmailzl mit seinen Sinkkastenreinigungsgeräten

Reinex für Giesanlagen

Profi Anbaugeräte

Wegepflegefräse fräsen – mischen – profilieren – rückverfestigen

Wegebau-, Stein- und Mischfräse auffräsen – brechen – mischen in einem Arbeitsgang

Bankettpflege abfräsen – zerkleinern – schleudern

Anbaugräder u. Planierschilder Anbaurüttelplatten

Leistungen

PROFI-ANBAUGERÄTE für innovativen Wege- und Straßenbau

HEN-Recycling-Brech und Mischfräse Asphaltdecken recyceln und Steine brechen – mischen

HEN-Bindemittel-Anhängestreuer Exaktes Ausbringen von Bindemitteln

HEN-Recycling-Brech und Mischfräse Steinigen Boden durchfräsen, brechen und Bindemittel einmischen

Kontakt

Obere Seewiesen 48
71711 Steinheim
Deutschland

Telefon +49-7144-89875-0
Fax +49-7144-89875-28
E-Mail

Pressemitteilungen & News

HEN-AG präsentiert neue vollelektrische Kehrmaschine Tenax Electra 2.0 evos

„Die brandaktuelle Electra 2.0 evos von TENAX ist komplett auf elektrischer Ba...

HEN-AG: ob elektrisch oder mit Verbrennerpower – Fahrzeugtechnik liegt den Schwaben im Blut

Im Geschäftsfeld Fahrzeugtechnik rückt die HEN-AG mit Sitz in Steinheim-Höpfi...

HEN-AG erweitert Produktportfolio um Elektro-Kehrmaschinen von Tenax

Besonders bei Arbeiten in sensiblen innerstädtischen Bereichen stellen Feinstau...

Downloads

Zurück zur Übersicht