Top-News

Zwei starke Partner kommen zusammen: Bobcat Bensheim vertreibt Kramer Allrad

Die Firmengruppe Bobcat Bensheim GmbH & Co. KG ist neuer Partner der Kramer-Werke GmbH für Verkauf, Miete und Service an ausgewählten Standorten in Deutschland. Angeboten wird das komplette Programm der Rad- und Teleradlader der Marke Kramer Allrad. Kramer ist in Europa Marktführer für kompakte Lader in der Leistungsklasse bis 120 PS und Teil des Wacker Neuson Konzerns. Bobcat Bensheim stellt, zusammen mit allen Standorten, die deutsche Werksniederlassung der Doosan Infracore Construction Equipment-Gruppe dar.

Das bestehende Verkaufsprogramm von Bobcat Bensheim wird an sechs Standorten ab sofort durch die Rad- und Teleradlader des traditionsreichen Herstellers Kramer aus Pfullendorf ergänzt. Die Kooperation wurde Anfang des Jahres besiegelt. Inzwischen wurde die Vertriebs- und Servicemannschaft von Bobcat Bensheim sowie auch die Mitarbeiter der Mietparks im Werk von Kramer intensiv geschult und auf die anstehenden Aufgaben vorbereitet.

Insgesamt 15 Modelle der Marke Kramer Allrad werden den Kunden in sechs Vertriebsniederlassungen zum Verkauf angeboten und stehen außerdem in allen Mietparks von Bobcat Bensheim zur Anmietung zur Verfügung. Die neuen Mietmaschinen von Kramer Allrad wurden im Bobcat Design in weißer Grundfarbe und roten Felgen ausgeliefert.
Die Kramer Produktpalette reicht vom kompakten Minilader 350 bis zum Hochleistungslader 880, inklusive der reichweitenstarken Teleradlader 750T und 680T. Bobcat Bensheim bedient mit den Kramer Maschinen exklusiv die Verkaufsgebiete in den zentralen Regionen Bensheim, Mannheim, Offenbach, Idstein, Kruft bei Koblenz und Dresden. Die Partnerschaft verstärkt und ergänzt das bereits umfangreiche Kramer Vertriebs- und Servicenetz in Deutschland.

Kramer Gebietsverkaufsleiter Matthias Aicheler bringt die Vorteile der Kooperation auf den Punkt: „Die Kramer Maschinen knüpfen direkt unterhalb des Großmaschinen-Portfolios von Bobcat Bensheim an. Die Rad- und Teleradladermodelle sind eine sinnvolle Ergänzung zu aktuellen und künftigen Marktbedürfnissen der Kunden. Die Kunden haben steigende Anforderungen in punkto Technik und Anwendungen sowie auch bei der Maschinenfinanzierung. Durch die neue Partnerschaft profitieren sie nicht nur vom lückenlosen Produktprogramm, sondern auch von den Miet- und Finanzierungslösungen von Bobcat Bensheim.“

Karl-Friedrich Hauri, Geschäftsführer der Kramer-Werke GmbH, begrüßt die neuen Möglichkeiten, die sich durch die Zusammenarbeit eröffnen: „Wir konnten einen enorm starken Partner gewinnen, der für seinen exzellenten Kundenservice bekannt ist, aufgrund der zahlreichen Standorte professionell und kundennah im Vertrieb und in der Vermietung auftritt. Mit Bobcat Bensheim können wir zudem unser Potenzial in der Industrie und vor allem beim Straßen- und Tiefbau weiter ausschöpfen.“

www.bobcat.de

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss