News Arbeitsbühnen

"Zuwachs" für Gerkens LKW-Arbeitsbühnenflotte

Die Arbeitsbühnenflotte von Gerken wächst in diesen Tagen um weitere STEIGER ® vom Typ T 170, TU 285, T 300 und T 400. Mit diesen Fahrzeugvarianten liefern wir kreative Technik, gepaart mit optimaler Performance, Stabilität und Sicherheit.

Nach Aussage von Christian Gerken, dem Inhaber und Geschäftsführer von Gerken Arbeitsbühnenvermietung, haben wir uns als sein zuverlässiger und innovativer Partner im Segment der LKW-Arbeitsbühnen bewährt. Unsere STEIGER ® sind optimal auf seinen Vermietbedarf zugeschnitten. Daher hat Gerken auch - exklusiv bei uns - für das laufende Geschäftsjahr mehr als 20 LKW-Arbeitsbühnen mit einem Volumen von über 3 Millionen Euro geordert.

Kurzinfos zu gelieferten Maschinen:

TU 285:
Dank seiner kompakten Bauweise (6,96 m Gesamtlänge - kurzer Radstand von 3,60 m und Durchfahrhöhe von 3,69 m), kombiniert mit dem "heckseitigen Aufbau" des Auslegersystems, garantiert unser TU 285 einfachstes Handling in beengten Verkehrssituationen. Damit kann dieser STEIGER ®-Typ von Gerken sowohl an Handwerks- oder Baumschnittunternehmen wie an Kommunen, Stadtwerken oder Energieversorgungsunternehmen vermietet werden.

T 170:
Der gelieferte T 170 - montiert auf 7,49 t-Chassis - ist robust und kompakt gebaut, ausgestattet mit senkrechten Stützen und einer satten Korblast von 350 kg sowie 600 kg Nutzlast. Außerdem punktet der T 170 mit einer Arbeitshöhe von 17 m sowie 12 m Reichweite.

T 300:

Beim T 300 verschmelzen markante Leistungsdaten von 30 m Arbeitshöhe mit einer enormen Reichweite von 21 m und optimalen Chassisabmessungen (kurze Gesamtlänge von nur 8,19 m und Radstand von 3,90 m). 

T 400:
Mit dem gelieferten HEIGHT performance-Modell deckt Gerken die erhöhte Nachfrage - von vornehmlich Netzbetreibern - nach Arbeitsbühnen der 40 m-Klasse ab. Ein wesentlicher Faktor hierfür ist der konsequente Ausbau der LTE-Übertragungsnetze.

FIRMENINFO

Ruthmann GmbH & Co. KG

von-Braun-Str. 4
48705 Gescher-Hochmoor

Telefon: +49 (0) 2863/2 04-0
Telefax: +49 (0)2863/204-2 12

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss