Partner

ZAUGG-Schneepflüge: jetzt auch mit Elementabfederungssystem ausgestattet

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Zaugg AG

Die ZAUGG-Schneepflüge des Types G6, G16, G21 und G32 sind nun standardmässig mit dem patentierten ZAUGG-Elementabfederungssystem ausgerüstet. Durch das Elementabfederungssystem mit Einzelhebelaufhängung wird eine optimale Anpassung ans Fahrbahnprofil ermöglicht und ein sicheres Überfahren von Hindernissen auch bei hoher Geschwindigkeit gewährleistet. Schnee wird auch in Fahrspurrinnen, bombierten Straßen, und Straßen mit Unebenheiten sauber geräumt.

Alle Pflüge können an jegliche Varianten von Traktoren, Kommunal- und Allradfahrzeuge der verschiedensten Marken, Kompaktlader und Stapler, Transporter, Unimogs, LKWs, Rad- und Teleskoplader angebaut werden.

Normalerweise beträgt der Schwenkwinkel der ZAUGG-Schneepflüge 35 Grad (32 Grad), wobei bei den meisten Modellen auch 45 Grad erhältlich sind. Weiter bieten die Seitenklappen eine flexible Doppelfunktion als Schnee-Mitnehmer und Schnee-Staubschutz. Die Seitenklappen sind links und rechts, sowohl einzeln als auch parallel hydraulisch verstellbar. In vertikaler Position auf der Seite dienen sie als Auswurfsperre und in der Position horizontal quer über dem Schneepflug als Schnee-Staubschutz.


 

Partner

Firmeninfo

ZAUGG AG EGGIWIL

Holzmatt 651b
CH-3537 Eggiwil

Telefon: +41 (0)34 491 81 11
Telefax: +41 (0)34 491 81 71