Top-News Winterdienst Traktoren/Geräteträger/Nutzfahrzeuge

Winterdienst: Unimog U 423 überzeugt mit Vielseitigkeit und Effizienz auch Traditionalisten

Wintereinbruch mit starkem Schneefall: Diese Nachricht sorgt bei vielen Autofahrern für bange Blicke. Nicht so bei Dennis Friedrich. Gemeinsam mit den 25 Mitarbeitern seiner LV Kommunal Winterdienst GmbH schreitet der Unternehmer dann zur Tat. Schnell und sicher rücken die Spezialisten für professionelle Räum- und Streudienste in den kalten Monaten Schnee und Eis zu Leibe. Durch ihre Einsätze werden Straßen, Wege, Kommunal- und Industrieflächen für Mensch und Maschine wieder sicher begeh- und befahrbar.

Den Unimog als verlässlichen Partner hat Dennis Friedrich erst spät in der Unternehmenshistorie für sich entdeckt. Umso begeisterter ist er vom Können seines neuen Unimog U 423, dem Ganzjahres-Allrounder aus dem Hause Mercedes-Benz. Der Unimog übernimmt sowohl im Winterdienst als auch im Sommer verschiedenste Aufgaben, für die ohne ihn ein ganzer Fuhrpark nötig wäre.

Neue Herausforderungen – neues Fahrzeug

Für das im Taunusgebiet angesiedelte Unternehmen ist es der erste Unimog in der eigenen Fahrzeugflotte. Geschäftsführer Dennis Friedrich erzählt, dass die Anschaffung ein Experiment gewesen sei. Vorher hat das 2014 gegründete Unternehmen alle Arbeiten hauptsächlich mit Kommunaltraktoren gemeistert, die insbesondere auf Industrieflächen zum Einsatz kamen.

Erst seit das Unternehmen vermehrt Aufgaben für Kommunen übernahm, sollte ein geländegängigeres Modell her, das auch auf der Straße effizient einsetzbar ist. Da war die Entscheidung schnell getroffen: ein Unimog sollte es sein. Denn der flexible Geräteträger kommt nicht nur mit schwierigsten Straßenverhältnissen zurecht, sondern ist auch mit 89 km/h Höchstgeschwindigkeit schnell am Einsatzort. Hinzu kommt die gute Wirtschaftlichkeit im Einsatz. Bereut haben es Dennis Friedrich und sein Team nicht – im Gegenteil. Der Unimog U 423 hat die an ihn gestellten Erwartungen sogar übertroffen.

„Wir waren überrascht, wie gut er sich im Einsatz macht. Vor allem sein Tempo und der gute Rundumblick überzeugen uns jeden Tag“, schwärmt Dennis Friedrich, Geschäftsführer der LV Kommunal Winterdienst GmbH.


Multitalent – zu allen Jahreszeiten

Schnee räumt und bestreut der Neuzugang zuverlässig auf einer Strecke von 130 km pro Einsatz. Durch seine Multifunktionalität ist er aber auch außerhalb der Wintersaison ein unverzichtbarer Helfer für das Unternehmen. So lässt sich der Unimog U 423 während der Sommermonate leicht mit neuen An- und Aufbaugeräten ausstatten, um beispielsweise für Mäharbeiten eingesetzt zu werden. Wieder im Dienst der Sicherheit, denn mit sauberen Grünstreifen behalten alle Verkehrsteilnehmer eine gute Sicht auf Straße und Schilder.

Leidenschaft aus Tradition

Geschäftsführer Dennis Friedrich ist durch die Familiengeschichte bereits seit über 16 Jahren mit den Aufgaben und Herausforderungen eines professionellen Winterdienstes vertraut. Als Jugendlicher fuhr er nebenher Einsätze für seinen Großvater, der über 60 Jahre lang Kommunaldienstleister war. Heute, sagt er, hat die Technik Fortschritte gemacht, insbesondere in den Bereichen Wettervorhersage und Fahrtendokumentation.

Am Ende ist der entscheidendste Faktor trotz allem der Mensch, der nicht nur Situation, Wetterlage und Zeitmanagement abschätzt, sondern zusätzlich die komplexe Technik der Fahrzeuge bedient. Und so sitzen Dennis Friedrich und sein Vater, mittlerweile überzeugte Unimog-Fans, auch gerne selbst am Steuer des neuen Unimog U 423, wenn der nächste Einsatz ruft.

Nach oben
facebook youtube twitter Instagram rss LinkedIn